anderer körpergeruch während schwangerschaft?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

da durch die schwangerschaft sich der hormonhaushalt ändert,ändert sich auch der körpergeruch,gleiches, wenn eine frau ihre regeln hat...-)

ja, die Drüsen arbeiten anders und der Stoffwechsel ist auch anders. Also ändert sich auch der Körpergeruch.

Körpergeruch wird auch durch die Hormone gesteuert. Diese spielen während der Schwangerschaft natürlich "verrückt". Wenn überhaupt kannst du einen sanften Waschschaum (Foam) benutzen, der ausschließlich Pflanzenextrakte (keine Chemie wie Triclosan usw.!) enthält, zB Spitzwegerich und Süßholzwurzel. Diese Pflanzen wirken natürlich antispetisch ohne die Haut zu reizen oder irgendwie den Organismus zu beeinflussen. Es wird lediglich die Bakterienflora der Haut ausbalanciert, so dass Körpergeruch nicht mehr entstehen kann.

Was möchtest Du wissen?