Andere Weg finden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was möchtest du denn gerne beruflich machen?
Theoretisch müsstest du ja den Hauptschulabschluss haben, wenn du die 9.Klasse beendet hast. Bist du denn in den anderen Fächern außer Deutsch gut oder warum warst du auf dem Gymnasium?
Für viel Berufe wird mittlerweile leider die mittlere Reife, also 10. Klasse Abschluss verlangt. Einige Berufe können aber auch mit einem Hauptschulabschluss erlernt werden. Ansonsten könntest du bei einer anderen Schule weitermachen oder vielleicht einen Deutschkuts besuchen. Wenn du viel mit Deutschen redest, hilft das auch. Du könntest dich auch mal bei der Bundesagentur für Arbeit nach Möglichkeiten erkundigen, die bieten auch Berufsmaßnahmen an, wo man dann zum Beispiel auf eine Ausbildung vorbereitet wird.
Was möchtest du denn für einen Beruf lernen?

Ich kenne mich da nicht so gut aus, aber ich würde sehen ob man den ganzen Schulstoff auf einer Abendschule nachholen kann um den Abschluss dort nachzuholen.

HoangCuc 29.08.2016, 00:52

Ich habe auch gehört aber auf der Abendschule benötigt 1 jahr um den Abschluss nachzuholen, und wenn ich 10.Klasse wiederholen brauchte ich auch 1.Jahr =.=

0
KaminaH 29.08.2016, 01:00

ja schon, die wariante zu wiederholen würde ich auch vorziehen. allerdings kannst du bei der Abendschule nebenbei praktiken machen etc. Aber ich weiß nicht wie schnell du lernst also müsstest du am besten sehen was du dir zutraust

0

Was möchtest Du wissen?