Andere ausschlaggebende Alternativen gegen sehr starke Kopfschmerzen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Immer noch Kopfschmerzen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Canni14
03.03.2017, 08:54

Ja, immer noch sehr stark...

0

Paracetamol wirkt gegen Kopfschmerzen besser als Ibuprofen. Darüber hinaus hilft auch etwas Koffein oder Kaffee, und einen kalten Lappen auf den Kopf und ausruhen. Viel Wasser/Tee trinken ist auch nicht verkehrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein Versuch : 500 mg Aspirin - helfen mir , aber nicht auf nüchternen Magen.

wenn nicht vorhanden, wäre mein Versuch eine zweite Ibu zu nehmen...wie gesgt der Magen " muss" das mitmachen ....

ist ein vager Versuch dir zuhelfen....

Alles gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen Eisbeutel auf den Kopf mit einem dünnen Handtuch zwischen Haut und Beutel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausschlaggebend ist die Ursache! Ohne die ist keine Therapieempfehlung möglich.

Bei sehr starken Kopfschmerzen ist alles möglich. Vom Spannungskopfschmerz über Migräne bis zum Schlaganfall.

Wenn das Schmerzmittel nicht wirkt, musst Du zum Arzt. Auf alle Fälle ist es nicht ratsam, vot dem PC zu sitzen. Also Ausschaltknopf drücken und hinlegen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kalten lappen ins genick und auf die stirn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Messe mal deinen Blutdruck, sollte es daran liegen, dann kannst du Tabletten schlucken bis zum umfallen, die wirken nicht.

Ein anderes bekanntes Symptom: Kaffeeentzug. Wäre regelmässig viel Kaffee trank und damit von heute auf morgen aufhört, kann fürchterliche Kopfschmerzen bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Mutter trank immer "schwarzen Kaffee mit Zitrone"! Schmeckt scheußlich, hat ihr aber geholfen!

Und dann: PC aus, Zimmer abdunkeln, hinlegen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Canni14
03.03.2017, 07:04

Danke, aber Café trinke ich nicht und bin auch nicht am PC.

0

ich als halbhochartzt kann dir 2 medikamende empfehlen die gut wirken

Paracetamol oder Asperin viel wasser trinken und essen nicht vergessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Canni14
03.03.2017, 07:11

Ich nehme keine Blutverdünner und nicht noch mehr Medikamente bitte.

0

Leg dich hin versuch zu schlafen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Canni14
03.03.2017, 07:03

Hahah ist wohl ein Witz! Wie soll das bei diesen Schmerzen funktionieren?

1
Kommentar von MisterRedBlack
03.03.2017, 07:04

entspannen würde ich mal sagen und dich nicht in die schmerzen einsteigern.

0

Was möchtest Du wissen?