Andere Ansicht bei Windows Live Movie Maker?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Laut Softronic hat der brandneue "Movie Maker 2012" (für Windows 7 und Windows 8) gegenüber dem "Live Movie Maker" nun drei Tonspuren, siehe: http://windows-movie-maker.softonic.de/

Leider hatte ich mit diesem Programm auf meinem Win 7 32-Bit - Rechner die Schwierigkeit, dass der Programmstart jedesmal abgebrochen wurde. Es gab dabei eine Problemmeldung, bei deren Ursachenverfolgung ich schließlich zu dem Schluss kam, das es da noch ein Kompatibilitätsproblem mit meinem Windows 7 geben muss.
Eine erneute Installation brachte keine Besserung.
Ich habe es dann deinstalliert und danach wieder den Live Movie Maker 2011 installiert. Der funktioniert tadellos.

Versuche Dein Glück mit dem Movie Maker 2012 und wenn er bei Dir funktioniert, melde dich doch bitte. Vielleicht mache ich dann einen neuen Anlauf.

Ein Installationshinweis: Bei der Installation wird Dir das komplette "Windows Essentials" angeboten. Du kannst aber bei unerwünschten Programmen das Häkchen wegklicken.

Nein, das geht leider nicht. Fände ich auch sehr praktisch. Im Windows LIVE Movie Maker ging das noch nie, vielleicht im "Normalen" alten Movie Maker.

Das war der Movie Maker für Windows XP... der bot tatsächlich mehr als das was es heute gibt. Der Live Movie Maker wurd n bisschen verkrüppelt... dafür ist er noch einfacher xD

Was möchtest Du wissen?