Andauernd Nasenbluten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich habe das auch öfter mal. Man kann das behandeln lassen aber bei mir wird das mit der Zeit von selber weniger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Nasenbluten kommt von Äderchen die in der Nase beschädigt sind, Durch das Putzen der Nase verletzt du diese Äderchen. Unbedingt HNO [Hals-Nasen-Ohren-Arzt] Aufsuchen ! Der wird die Nase Veröden :D.Wenn es doch noch einmal Bluten sollte Die Nase KOMPLETT zuhalten/zudrücken, Dadurch blockierst du die Ader die geplatzt/verletzt ist und Verhinderst mehr Schäden !

Lg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trinkst du viel Red Bull? Eine Freundin von mir hat dadurch extrem oft Nasenbluten gehabt..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hanni4schneider
25.06.2016, 23:01

Nein nie ich trinke nur stilles Wasser

0

Eisen Mangel?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hanni4schneider
25.06.2016, 21:30

Naja haben das nicht nur Vegetarier?

0
Kommentar von Werwiewas2018
30.06.2016, 11:44

Nein jeder kann Eisen Mangel bekommen. Einfach mal googeln in welcher Nahrung viel Eisen ist und mit in den ernährungsplan übernehmen. Oder beim Arzt ein Blut Bild machen lassen. Schaden kann es ja nicht.

0

Was möchtest Du wissen?