Sind Andalusien und Gibraltar sichere Urlaubsziele?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich lebe in Andalusien und würde Andalusien als sicheren Urlaubsort bezeichnen. Egal wo, in der Stadt oder auf dem Land - ich habe mich hier noch nie unsicher gefühlt.

Wie es in Andalusien ist? Nun, kommt ganz darauf an, was du suchst. Denn Andalusien ist gross...und hat viel zu bieten: Strände am Mittelmeer, Strände am Atlantik, Städte mit kulturellen Sehenswürdigkeiten, malerische Landschaften...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich, 25 J. bin seit einem Monat in Marokko unterwegs und war vorher in Spanien, Malaga. Beides sichere Laender. Allerdings finde ich die Marokkaner weit aus (gast)freundlicher. Das Bild der Europaeer ueber die marokkaner ist total verkehrt. In Grossstaedten wie Casa, Marrakesch etwas vorsichtig sein. Du kannst mich fuer weitere Fragen gerne anschreiben. Ich biete mit einer Agentur eine Unterkuenfte und Wuestentouren in Suedmarokko an. Vllt ist das ja was fuer dich\\\\euch.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immerhin ist es nur durch Gibraltar von Marokko getrennt

Durch die Straße von Gibraltar, also durch eine Meerenge.

Mit Verlaub, ich finde deine Bedenken lächerlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Marokko ist, wie alle Maghrebstaaten, ein sicheres Herkunftsland. Man kann bedenkenlos Asylbewerber dorthin schicken und die Zustimmung in der Breite der Bevölkerung scheint gewiss, wenn man unserer Regierung Glauben schenkt. Nur wenn man Urlaub macht, sollten uns diese Leute nicht zu nahe kommen. Absurd..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spanien ist sicher und Marokko ist ebenfalls ein sicheres Land. Andalusien kannst du getrost buchen. Mach Dir bei sowas bitte keine Gedanken. Mal abgesehen von der Tatsache, dass da auch noch 2, 3 Meter Meerenge dazwischen sind.

Strände gibt es dort, wie überall in Spanien, geniale. Vergess bitte nicht, wie groß die Region Andalusien ist. Malaga ist toll, die Ecke in Richtung Portugal (Faro) oder viele andere Bereiche. Viel Spaß im Urlaub!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Absolut sicher, ja.

Immerhin ist es nur durch Gibraltar von Marokko getrennt. Und Marokko würde ich jetzt nicht als sicheres Land bezeichnen.

Schmarrn, da liegt auch eine Menge Wasser dazwischen. Und auch Marokko ist sicher!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, in Spanien sind die Leute relaxter und die Kriminalistätsrate ist deutlich niedriger als EU-Schnitt oder Deutschland.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wir fahren zu Pfingsten in die Türkei an einen Badeort, keine große Metropole. Waren da schon im Herbst und haben uns sehr sicher gefühlt.

In Andalusien gab es soweit ich weis keine Terrorvorkommnisse, aber sicher ist man nirgendswo. Das hat nichts mit terror zu tun sonder man kann immer und überall schlussendlich in schwierigkeiten kommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickLassan
01.03.2017, 13:10

wir fahren zu Pfingsten in die Türkei an einen Badeort,

Schönen Gruß an Erdogan.^^

2

Was möchtest Du wissen?