Anbieter wechseln (wlan und festnetz), welchen würdet ihr mir empfehlen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo bastiweisses,

das WLAN-Signal hat nichts mit dem Anbieter zu tun. Dies ist völlig losgelöst davon.

Du schreibst, ihr seid mit zahlreichen Endgeräten zeitgleich über WLAN im Internet. Wie viele Endgeräte sind das denn?

Denn auch bei WLAN ist die Kapazität begrenzt.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Anbieterwechsel ändert nichts an deinem WLAN.

Frag erstmal die Telekom, ob dein Anschluss für eine höhere Bandbreite geeignet ist. Wenn nicht, kann dir auch ein anderer Provider über DSL nicht mehr bieten. Dann käme noch das Fernsehkabel in Frage - da musst du dich an den zuständigen Anbieter wenden, da kommt kein anderer ran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bastiweisses
25.10.2015, 13:45

Ich kenn mich nicht so aus... Deswegen: Was meinst du mit Fernsehkabel?

0

Was möchtest Du wissen?