Analytik; Umsatzrechnen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich rechne zunächst den Wasseranteil in der Schwefelsäure

175 t x 0,02 = 3,5 t Wasser

SO3 + H2O ==> H2SO4

3,5 t / 18 x 80,1 = 15,575 t SO3 werden zur Umsetzung des Wasseranteil benötigt.

175 t + 15,75 t = 190,575 t Säure sind jetzt auf zu konzentrieren zu 30%igem Oleum

190,575 => 70% x t => 30% x = 190,575 t x 30/70 ==> 81,675 t SO3

Jetzt muß man noch die SO3 Menge addieren, die zur Umsetzung des Wasser notwendig waren.

81,975 + 15,575 = 97,25 t SO3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von h4rd3r
08.07.2013, 19:49

vielen dank !!

0

Von den 175 t sind 2% Wasser, die reagieren mit dem SO3 zu H2SO4. Erst danach hast du 100%ige Schwefelsäure. Diese neue Menge an 100%iger H2SO4 macht 70% des gewünschten Oleums aus, die restlichen 30% sind also SO3, was auszurechnen ist. Das Gesamtergebnis sind diese 30% SO3 plus die Menge SO3, die du am Anfang für die 2% Wasser verbraucht hast.

Alle Prozente sind übrigens immer Massenprozente. Ausnahmen davon wären ausdrücklich zu definieren, z.B. Mol- oder Volumenprozente.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von h4rd3r
07.07.2013, 16:56

vielen dank schonmal für deine antwort...werde mich später nochmal dransetzen

0

Was möchtest Du wissen?