Analyse eines Musikstücks (Moonfleet Bay von Chris de Burgh)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Deine Begründung kommt mir ein wenig zu billig vor und klingt sehr nach Ausrede.

Irgendwas bekommt man immer hin, aber bei dir sieht es so aus, als ob du gar nichts gemacht hättest.  :-( 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?