analthrombose

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich würde sagen als Hausmittelchen könnte aufschneiden und ausbrennen in Frage kommen. Aber der Arzt macht das mit Betäubung das erscheint mir angenehmer.

hallo also meine 2te throbose hatte ich gut mit heparinsalbe+ nasentropfen zusammengemischt drauf getan.... 3 tage und es wurde kleiner

Ich hatte eine Analvenenthrombose und bin operiert worden. Kam nie wieder.

Ich hab zwar keine Ahnung was das ist, aber er sollte auf jedenfall zum Arzt gehen. Mit Trombosen ist nicht zu Spaßen!!!

Thrombosesalbe mit Heparin hilft.

wiki sagt nasenspray und orale schmerzmittel

http://www.kolo-proktologie.de/Krankheiten/Analthrombose/analthrombose.html

Was möchtest Du wissen?