Analsex wie geht das genau?

12 Antworten

Hallo angipalmi,

unter Analsex versteht  man, das Eindringen des männlichen Penis in den After des Sexualpartners. In der Regel wird dazu die "Doggy-Stellung" bevorzugt. Wichtig ist es hierbei, viel Gleitgel zu verwenden, damit es nicht schmerzt! Zudem sollte man immer ein Kondom verwenden, da man sich beim Analverkehr auch mehrere sexsuelle Krankheiten (z. B. Hepatitis C, HIV) einfangen kann. 

Durch das Eindringen des Penis (aktiver Partner) in den After des Sexual-Partners (passiver Partner), wird besonders der sog. A-Punkt stimuliert! Gleichzeitig hat der aktive Partner die Möglichkeit, mit den Fingern die Klitorus und die Brüste der Frau zu stimmulieren.

Lg. Widde1985

Analverkehr ist das Eindringen mit dem Penis oder anderen Gegenständen in den Anus. Diese Sexualpraktik  birgt natürlich gewisse Risiken, welche man aber alle sehr stark minimieren kann, wenn man sich richtig verhält:

  • Vertrauen ist wichtig, wenn einer sagt es geht nicht, dann sofort aufhören!
  • viel Gleitgel --> der Anus ist sehr trocken und das Gleitgel zieht auch realtiv schnell ein, also nicht damit sparen
  • nur mit Kondom --> Geschlechtskrankheiten können sonst sehr leicht übertragen werden
  • langsam dehnen --> man kann nicht einfach so seinen Penis in den Anus stecken, sondern muss diesen erst langsam vor dehnen...also mit einem Plug oder nach und nach mehr Fingern eindringen und den Anus drann gewöhnen
  • wenn es schmerzt sofort aufhören, denn dann ist was falsch oder es ging zu schnell

Zu Schließmuskelstörungen kommt es nur, wenn man es mit Gewalt versucht, da brauchst du dir keine Sorgen machen!

Viel Spaß!

Analsex ist Pentration in den Anus. das kann auch von vorne geschehen. Die Stellung, die Du meinst nennt man für gewöhnlich Doggy, ansosnten heißt es offiziell "a tergo", also schlicht und einfach "von hinten".

Als Anfänger ist es etwas schwierig, da man sich dabei entspannen muss. Auf jeden Fall sollte man auch ein Kondom verwenden UND Gleitmittel. Es kann auch nicht schaden, wenn man sich zuvor entleert.

Analsex mit Freundin ausprobieren?

Ich will mit meiner Freundin analsex ausprobieren, tut das weh oder? Was muss ixh tun.

...zur Frage

Tut Analsex weh?

Tut es der frau beim analsex weh? Und wenn ja wie sehr?

...zur Frage

Analsex ohne Kondom = HIV?

Hi, ich bin in der neunten Klasse und wir haben grade Sexualkunde in Biologie. Dabei wird ja immer über Geschlechts-Krankheiten wie HIV oder Hepatitis geredet. Meine Frage daher: Wie genau kann man dich beim Analsex anstecken?? Ich meine wie hoch ist das Risiko und warum steckt man sich überhaupt durch Analsex an. Würde das bedeuten dass wenn ich in ferner Zukunft Analverkehr haben sollte (ohne Kondom) mich direkt mit ner Krankheit Infiziere?? Bitte um eure Hilfe da ich das in der Schule nicht fragen wollte :-)

...zur Frage

Tipps für besseren Analsex?

Hallo. Mein freund und ich wollen analsex ausprobieren. Ich möchte auch. Wir werden auf jeden fall gleitgel benutzen. Nun möchte ich jedoch wissen, wie man den analsex richtig macht. Ich möchte als frau gerne auch zum orgasmus kommen. Wie soll das gehen? Sollte man eher schnell oder langsam eindringen?

Danke im vorraus, bookslammer

...zur Frage

Analsex: Welche Haushaltsmittel kann ich mir einführen?

Hallo, Ich wollte mal Analsex ausprobieren darum wollte ich euch fragen mit was?

Danke für die Antwort

...zur Frage

Wie fühlt sich Analsex für Frauen an?

Ich frage mich gerade, wie sich Analsex für eine Frau (für den passiven Part) anfühlt. Mal liest immer wieder, dass es Frauen gibt, die nur beim Analsex einen Orgasmus bekommen, so kann es also ja nicht schlecht sein.

Auf der anderen Seite hört man aber auch, dass Analsex schmerzen verursacht.

Wie sind eure Erfahrungen? Was sollte man vielleicht auch beachten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?