analsex - bin ich schwanger?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hallo Lizz123

Auch bei Analsex besteht die Möglichkeit dass man schwanger wird wenn man unvorsichtig ist und Spermien an die Scheide kommen.

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Lizzi123,

auch beim Analverkehr können Spermien mit der Vagina in berührung kommen und in sie gelangen. Bei deinen jetztigen Umständen, rate ich dir am besten deinen Frauenarzt aufzusuchen.

Gruss Widde1985

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Samenflüssigkeit aus dem After läuft, kann sie an oder in die Scheide gelangen. Und da der Schließmuskel des Afters das Auslaufen des Spermas nach dem Analsex nicht ganz verhindern kann, passiert das eben oftmals.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rustikall
09.07.2013, 21:42

Das dürfte aber eher unwahrscheinlich sein. Die Spermien sind derart entfindlich das sie alle schon abgestorben sein dürften bevor sie überhaubt die Eizelle erreichen. 100% Ausschliessen wird man es aber trozdem nicht können.

1

wenn irgendwie samenflüssigkeit an deine scheide kam, kann es sein.

aber ich würde mir doch wegen einem mal nicht den kopf kaputt machen

ich habe seit mehr als 2 jahren sex, mit rausziehen, wo auch mal was daneben ging. sicher kommt auch mal was an meine scheide, kann schon vorkommen.

trotzdem hat sich bisher nix bestätigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Linojoel
11.07.2013, 05:45

Fordere aber dein Glück nicht raus!:-) LG

0

Also so eine Frage kann ja nur von einem Troll stammen, so 'trollig' wie sie ist.....

Ansonsten, solltest Du wahrlich so unaufgeklärt sein, wundert s mich schon, dass Du solch einem Unterfangen wie den Analverkehrt unterzogen hattest, ohne zu wissen, was am Ende 'hinten rauskommen' könnte (ach, wie ich diese Wortspiele liebe!!).

Nun ja, sollten die Spermien evolutionär sich so weit entwickelt haben, dass sie einen Umweg, sprich einen Geheimtunnel vom After bis zu den ihnen zugedachten Eierstöcken entdeckt haben, könnte die Wahrscheinlichkeit bestehen, dass Du sozusagen die erste Mutter werden wirst, dessen Baby über den Analverkehr gezeugt wurde.

Sei mir bitte nicht böse, aber diese Geschichte ist einfach zu köstlich, um in den Sarkasmus fallen zu müssen...

Kommen wir wieder zum Ernst, dem Kind jeglicher Humorlosigkeit: Nein, man kann nicht über Analkoitus schwanger werden. Sollte allerdings das Sperma heraus- und in die Vagina einlaufen, dann könnte.... Was aber sehr, sehr unwahrscheinlich ist.

Da Du nicht geschrieben hast, ob das Sperma herauslief, nehme ich mal an, dass alles im Darmbereich verblieben war.... Schwangerschaft somit ausgeschlossen!

MfG Fantho

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bluebird74
10.07.2013, 23:25

Fantho ich liebe deine Antworten... mehr sag ich jetzt nicht... nicht das du wieder zur Zigarette greifst... :-)

0

Ja, ist (selten aber) möglich.

Die Annahme, dass sich durch Analverkehr eine Schwangerschaft sicher vermeiden lasse, ist jedoch falsch. Auch beim Analverkehr kann Sperma in die Scheide gelangen und zu einer Empfängnis führen.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Analverkehr#Hygiene_und_Verh.C3.BCtungJa, ist (selten aber) möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer doch! Nein, das geht natürlich nicht -.-' Die Samen müssen zur Gebärmutter. Zur Gebärmutter gelangt man nicht durch den Hintern. Wer nicht verhütet, egal ob von hinten oder von vorne, bei dem habe ich nur Kopfschütteln übrig -.-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kodi1123
09.07.2013, 21:56

Doch, das geht. Keine Ahnung wie, ich weiß nur, dass es geht.

Die Annahme, dass sich durch Analverkehr eine Schwangerschaft sicher vermeiden lasse, ist jedoch falsch. Auch beim Analverkehr kann Sperma in die Scheide gelangen und zu einer Empfängnis führen.

Wikipedia

1

Ich wusste garnicht, das der Enddarm in dem Gebärmuttergang endet?!!! Bei der Aufklärung nicht dabei gewesen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, da der penis näher an den eileitern war als beim normalen sex und somit viel gefährlicher ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich nicht aber könnte sein das was daneben gelaufen ist... Lg loulou

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein könnte nciht sein :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?