Anabolika Fragen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo! Genau kann man diese Frage nicht beantworten, zu unterschiedlich sind die Anabolika in Wirkung. Risiko und Einnahme. aber : Eine längere Einnahme von Anabolika ohne Folgeschäden gibt es nicht. Die Frage ist nur wie schwer sie sind und wann sie eintreten. Auch mal nach 30 Jahren - eine Zeitbombe. Und das Risiko beginnt mit der ersten Dosis.

 Anabolika sind Substanzen, die den Aufbau von körpereigenem Gewebe vorwiegend durch eine verstärkte Proteinsynthese fördern und so einen Muskelaufbau massiv begünstigen - mit erheblichen Risiken. Zitiere mal den Anabolika-Forscher Kistler : " Wer Anabolika zur Muskelzunahme einnimmt, kann durchaus innerhalb des ersten Jahres massive, lebensbedrohliche Probleme mit dem Herz-Kreislauf- und Organsystem bekommen: Vergrößerung des Herzens, Verkalkung der Gefäße, Schlaganfälle, Leber- oder Nierenversagen.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. man spritzt es.
2. es wachsen nicht nur die normalen muskeln sondern auch das herz und dann kann es zu schweren herz problemen kommen.
3. von haarausfall bis zum tod kann alles mögliche passieren.
Ich will hier nicht alles aufzählen also google selbst mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bessere wäre es wenn er es auf die natürkiche Basis macht anstatt sich was zu spritzen, man könnte von einer überdosis von Anabolika sterben oder Krebs bekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorallendingen bei jungen Leuten ist das Zeug gefährlich und man muss es sich nicht unbedingt spritzen, man kann es auch anders einnehmen.

Nebenwirkungen sind zum Beispiel das die Hoden schrumpfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch abgesehen von den Nebenwirkungen und, dass es dumm ist, einen guten Körper zu wollen, ohne etwas dafür zu tun, geht davon, soweit ich weiß, die Testosteronproduktion zurück, d. h., sobald du keine Anabolika zu dir nimmst wird es also sogar noch schwerer, Muskulatur aufzubauen.
Ähnlich, wie, wenn man Energydrinks zu sich nimmt. Die erhöhen auf kurze Zeit den Stoffwechsel, lassen ihn dann aber auf Dauer fallen und du brauchst wieder mehr um ihn hoch zu kriegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was dagegen spricht!

Pickel,Stimme verändert sich; Impotent, Tot.

Wenn Du es absetzt wirst du unzufrieden!  Weil die Kraft und die Muskeln weichen.

Also lieber nicht!!

Im Internet gibt es genug Berichte darüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?