Anabole Diät und shake?

1 Antwort

Naya schau auf die Inhaltsstoffe dann weißte wie viel Kohlenhydrate drin sind?

Yokebe Diät abbrechen weil man gesündigt hat - Was tun?

Hallo zusammen.

Ich habe seit gestern meine Yokebe Diät angefangen. Ich bin bei de Konzentrationsphase. Gestern habe ich Morgens Mittags und Abends ein Shake getrunken. Zwischendurch viel Wasser und Tee getrunken und auch ne Gemüsebrühe. Nun heute habe ich extrem gesündigt ich habe 3 Zuckerberliner gegessen weil auf der Arbeit wegen Weiberfastnacht gefeiert wurde :-/ Habe natürlich ein mega schlechtes Gewissen... Ich wollte eig um 13 Uhr meinen Mittags Shake trinken .. kann ich den denn noch trinken? Oder soll ich lieber erst einen Abends wieder trinken? Weil Zuckerberliner haben so viele Kalorien. Erst hatte ich nur eins gegessen weil mir eins angeboten wurde und ich nicht "NEIN" sagen kann-.-

Was soll ich nun machen möchte die Diät natürlich weiterdurchziehen. :-( Ich trinke gerade etwas Detox Tee und wollte eig in ner halben Stunde meinen Shake trinken ... Trinken oder nicht? Ich könnte den auch jetzt trinken um 13 Uhr oder 13 30 aber dann Abends auf den Shake verzichten weil eig muss man den ja 3x täglich trinken....

Macht jemand hier die Diät und könnte mir da weiterhelfen? Ich werde heute nach der Arbeit aufjedenfall zu Fuß nach Hause laufen (halbe Stunde laufen) meint ihr das hilft um diese Berliner wegzukriegen :D :D

Dankeee:o)

...zur Frage

Wie dosiere ich einen Eiweiß Shake? Mehr Pulver=Mehr Milch/Wasser?

Hallo,

da ich die SiS Diät mache, möchte ich Abends statt Abendessen einen EW Shake trinken. Nämlich den ESN Elite Pro Complex. Dieser hat bei der Dosierung angegeben, dass man 30g Pulver mit 300ml Milch 1,5%/Wasser nehmen sollte. Da aber 30g für mich zu wenig sind (EW Tagesbedarf ist deutlich höher), muss ich es neu dosieren. Nun meine Frage: Erhöre ich nur das Pulver, heißt zum Beispiel 50g statt 30g und das Wasser bleibt gleich? [50g auf 300ml] Oder muss ich dann auch dementsprechend einen halben Liter trinken? Ist bestimmt super leicht zu beantworten, und ich habe die Bedenken, dass wenn ich bei 300ml Wasser bleibe, das kein "Getränk" mehr sein wird, sondern etwas Puddingartiges, aber beim ersten Mal bin ich mir eben unsicher.. Bitte um Hilfe.

...zur Frage

Zu streng was die Diät betrifft ( almased)?

Guten Abend zusammen, ich nehme den almased Shake seit letzte Woche Mittwoch 3x mal täglich. Ich habe vor weiterhin ihn 3x mal täglich zunehmen bis Mittwoch und am Donnerstag den mittags Shake gegen Reis einzutauschen. Ich habe aber folgendes Problem, ich bekomme so gut wie gar nicht mehr die Shakes runter. Ich habe so gut wie gar kein Hunger, was für mich untypisch ist. Ich habe z.b heute um 7:30 mein ersten Shake genommen und um ca. 13 Uhr mein zweiten und ich habe den dritten nicht genommen, da ich unterwegs war und ich möchte den jetzt nicht mehr nehmen, weil es zu spät ist. Ich habe in den neun Tagen um die 5kilo abgenommen. Ich bin sehr streng zu mir und zieh das durch. Ich habe letztes Jahr Mai etwas schlimmes erleben müssen und hab mir viele Kilos angefressen und war bis vor einem Monat nur zuhause.
Ich kam jetzt aus mein Loch hinaus und bin motiviert. Ich bin aber zu streng und meine Eltern meckern mit mir, dass ich etwas gelassener die Diät angehen sollte. Ich trinke so gut wie kein Wasser ( ich habe viel getrunken aber ich bekomm nichts mehr runter) und ich möchte keine Gemüse Brühe zwischen durch trinken, da ich Angst habe wieder zuzunehmen, ich weiß sie hat keine Kalorien aber mein Kopf weigert sich.

Was soll ich machen? Ich habe mich echt verändert, was das Essensverhalten angeht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?