An wen kann ich mich wenden,keine Unterkunft,kein Geld ...wer hilft mir da?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Deine Mutter kann dich vor die Tür setzen und muss dir Unterhalt zahlen. Das wäre doch die beste Lösung für dich. Aber mach dir keine Sorgen. Mütter drohen damit nur, Realität wird das nie.

Der Gedanke wäre schön... Aber das ist nicht so,bei mir jedenfalls.

Ich bin ein anderes mal nachts durch die ganze Stadt gelatscht.

Eine damalige Klassenkameradin hatte mir geholfen... Die gibt es aber durch den Umzug nicht mehr. Bin total auf mich gestellt.

0

Jugendamt?

Was möchtest Du wissen?