An welcher Naht macht man Hosen enger?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wow, auf Anhieb in der Burda 5/04 gefunden:

"- An einem Hosenbein das Zuviel an Länge von der Mittelnaht bis zur Seitennaht vrelaufend als Querfalte abstecken. - Diese Falte gesteckt lassen und die rückwärtige Mittelnaht von der inneren Beinnaht bis kurz unterhalb der Bundansatznaht trennen. Die Hosenbeine rechts auf rechts so inerinanderschieben, dass das abgesteckte Hosenteil außen ist. Die Hosenteile von der abgesteckten Seite aus stecken, wie sie sich durch die enger gewordene Rundung von selbst legen. Die sich an der überstehenden (nicht gesteckten) Hosenhälfte bildende Überlänge vorsichtig nach oben schieben. Die ursprüngliche Nahtlinie der abgesteckten Hosenhälfte übertragen. - An der unten liegenden (nicht abgesteckten) Hosenhälfte entlang der Stecknadelmarkierung die neue Nahtlinie mit der Schneiderkreide anzeichnen oder einen Heftfaden mit großer Stichlänge einziehen, dabei das abgesteckte Hosenteil nicht mitfassen! - Alle Stecknadeln entfernen. Die Hosenbeine wieder rechts auf rechts entlang der ursürnglichen Mittelnaht aufeinanderstecken und entlang der neu markierten Mittelnaht steppen. Die Nahtzugaben wieder auf glkeichmäßige Breite zurückschneiden und versäubern. - Probieren Sie die Hose sicherheitshalbe noch einmal an. Sollte sich unterhalb des Bundes noch etwas Überlänge ergeben, stecken Sie das Zuviel der Überlänge unterhalb des Bundansatzes als Querfalte ab und setzen den Bund entsprechend tiefer."

Quelle: Burda 5/04; Burda Workshop; "Das Problem: Ein flacher Po"; Seite 47.

Da sind auch noch vier Bilder zur Veranschaulichung dabei, aber wenn Sie die Anleitung so nicht verstehen und die Bilder haben wollen, würde ich Ihnen vorschlagen, dass Sie einfach auf die Seite von Burda http://www.burdamoden.com gehen und einfach eine Email an die Schneiderinnen dort schicken. Das sind sehr hiflsbereite Menschen, die einem interessierten Hobby-Schneider auch schonmal eine bebilderte Nähanleitung für ein spezifisches Problem umsonst per Post zuschicken.

ja meines wissen an der "arschfalte" verzeihung

Was möchtest Du wissen?