An welchen Wänden sollte man lieber kein 55 Zoll (30kg) Fernseher hängen? (Wandhalterung)

3 Antworten

bei gemauerter wand immer möglich wenn die passenden dübel verwendet werden,da hängen welche ganze einbauküchen dran und du fragst wegen 30 kg,kannst ja mal an versteckter stelle kleine probebohrung machen dann siehst doch was kommt

nunja so ein 1000 euro fernseher soll ja auch nicht runterfallen. auserdem ist es rausziehbar, womit sich das gewicht erhöhen kann. und viel gelesen hab ich auch das da wände gibt die nicht so doll sein solln.

aber welche dübel auf welche wände?

0
@XxBLaCkLiTe

da ist fachwissen gefragt aus was deine wand ist,es gibt schwerlastdübel die bis 1000kg halten,wobei ich nicht glaube das du sowas brauchst.falls du kalksandstein oder backsteinwand hast reichen normale dübel vom baumarkt und wenn du sicher sein willst nimmst die längere ausführung

0

Ich glaube, dass man nichts schweres an Wände aus Regipsplatten hängen soll, bin mir da aber nicht sicher und habe von sowas auch einigermaßen wenig Ahnung.

Wenn du gegen die wand schlägst , wie hört es sich an hohl oder massiv? Außerdem kauf dir eine vogels wenn die wand es hält bricht diese komische halterung zusammen.

Welche Wandhalterung brauche ich für meinen Monitor?

Hallo,

Ich habe ein Samsung SyncMaster 2243lnx monitor, aber leider weiß ich nicht welche Wandhalterung ich dafür brauche. Könnte mir vllt jemand einen link von amazon schicken?

Hätte gern einen in dieser art; http://www.amazon.de/Ricoo-Monitorhalterung-F0111-Wandhalterung-Wandhalter-Schwarz/dp/B00E7TN9R6/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1423430676&sr=8-3&keywords=monitor+wandhalterung

vielen dank! :)

...zur Frage

Kann ich ein Flachbildschirm 32 zoll an der Wand kleben? geht das?

Hallo, ich wollte mir einen Flachbildschirm anlegen und den halt mit einem Wandhalterung festschrauben. Aber dann habe ich erfahren , dass ich an der bestimmten Wand , wo ich halt den Flachbildschirm mit der Wandhalterung schrauben wollte, dass dort es nicht möglich ist an der Wand, weil dort Stromkabeln verlaufen.

Dann habe ich mitbekommen das mann einen Flachbildschirm auch mit einem bestimmten Klebbstoff kleben kann. Stimmt das ?

Wenn ja würde ich mich freuen , wenn Ihr mir sagen würdet wo es zu kaufen gibt.

Danke im Vorraus,

...zur Frage

Wie verputze ich eine Wand richtig?

Hallo Ihr Heimwerkerprofis. Ich habe mal eine Frage zu dem leidlichen Thema "Verputzen". Muss dazu sagen, ich hab vorher noch nie verputzt. Also, wir haben da ein recht altes Haus mit alten Steinwänden. Als wir die Fugen zwischen den Steinen ausgekratzt haben ist der alte Mörtel (oder was immer die damals genommen haben) wie Sand rausgerieselt. Die Wände sind nicht wirklich gerade. Ich schätze mal das man gut und gerne 3 - 5 cm aufputzen muss.

  1. Muss man die Wände vorbehandeln ?
  2. Was benutzt man als Unterputz ?
  3. Welcher Endputz ist zu empfehlen (Wand soll richtig fest werden) ?
  4. Wie lange sind die Trocknungszeiten ?

Zum Schluss soll Streichputz an die Wände.

Bin für Eure Tips sehr dankbar. Grüße Tommes

...zur Frage

TV an Rigipswand

Will unsere Fernseher per Halterung (http://www.amazon.de/Ricoo-Wandhalterung-schwenkbar-Wandhalter-Fernseher/dp/B002MMH1II/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1366031527&sr=8-2&keywords=tv+wandhalterung) an die Wand bringen. Sind alles Rigibswände - Stärke/Dicke konnte mir der Vermieter nicht nennen.

Der eine TV wiegt 12 Kilogramm, der andere 15. Die Halterung jeweils 7.

Reichen da einfache Rigips-Dübel, die sich selbst in die Wand bohren können, aus oder was würdet ihr empfehlen?

...zur Frage

Decken/Wandbeschaffenheit zur Montage von Klimmzugstangen bestimmen / ermitteln?

Wie ermittele ich sicher die Wandbeschaffenheit von Wänden als Laie ? Also letztlich geht es um das Anbringen einer Klimmzugstange entweder mit Deckenhalterung oder Wandhalterung im Innenbereich an einer Außenwand. Allerdings weiss ich nicht was die Wände so aushalten können. Ich hab die Wohnung im sanierten Zustand bekommen und hab damals Leitungen in der Wand verlegt. Beim Sägen der Kabelschächte konnte ich festellen, dass ich zumindest eine Schicht von so einem sandsteinfarbigen weichen Gemisch an den Wänden habe, nicht extrem weich, aber wenn ich mich recht entsinne musste man auch beim Bohren vorsichtig sein um ein sauberes Loch zu erhalten... War zwar nicht exakt die gleiche Wand, die ich für die Klimmzugstange vorgesehen habe, aber ich in den anderen Räumen war es so. Nun die Frage, was halten die Wände unter Berücksichtigung dieses Gemisches an maximalen Gewichten aus. Ich rechne mit min. 200 Kg Belastung unter Beanspruchung. Kann ich sowas problemlos machen oder ist das eher kritisch. Halten Decken sowas problemlos aus.. Was ist besser hierfür gedacht ? Und weiter: wie tief sollten solche Bohrungen sein und wie dick sollten die Schrauben / Dübel sein ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?