An welchen Anwalt muss ich mich wenden, wenn ich Opfer einer Körperverletzung wurde? Bzw. unter welche Fachrichtung fällt das?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Als Opfer benötigst Du erst einmal keinen Anwalt. Und Du brauchst erst recht keinen Strafrechtler. Denn wenn geht es für Dich um Schmerzensgeld. Und eine solche Forderung geht über das Zivilrecht. 


Körperverletzung - Schmerzensgeld erfolgreich einfordern - Helpster

www.helpster.de › Zuhause › Rechte & Pflichten 


Nach einer Körperverletzung kann das Opfer vom..... 


Oft ist auch die Kontaktaufnahme zum weißen Ring für Opfer sehr hilfreich.

WEISSER RING e. V. :: Startseite :: Kriminalitätsopferhilfe, Hilfe für ...

https://www.weisser-ring.de/   

Der deutsche Verein zur Unterstützung von Kriminalitätsopfern....... 

Kommentar von Baetschi87
23.05.2016, 02:20

Die Körperverletzung ist bereits 10 Jahre her. Musste damals an der Schulter operiert werden und jetzt laut Arzt wieder. Hatte damals Anzeige erstattet aber keine Zivilklage eingereicht. Der Arzt meinte jetzt, dass es definitiv Spätfolgen sind!! Was kann ich da genau machen?

0

Strafrecht

Und du kannst eine Opferentschädigung vom Staat bekommen 

Kommentar von Baetschi87
23.05.2016, 02:05

Was bedeutet das für mich? Die Körperverletzung ist bereits 10 Jahre her. Musste damals an der Schulter operiert werden und jetzt laut Arzt wieder. Hatte damals Anzeige erstattet aber keine Zivilklage eingereicht. Der Arzt meinte jetzt, dass es definitiv Spätfolgen sind!! Was kann ich da genau machen?

0

Anwalt für Strafrecht.

Was möchtest Du wissen?