An welche deutsche Universität gehen reiche Leute?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Heidelberg Beste Uni für Medizin glaub mir ;)

hab ich auch gehört. aber meine eltern wollen lieber dass ich auf eine private gehe... gibts den da auch gute private uni´s ?

0
@sternenblume

Nehme an, dass Deine Eltern selbst keine Akademiker sind bzw. keine Mediziner, sonst würden sie Dir keine solchen teuren und unsinnigen Ratschläge geben.

0
@MichaKoelle

Denke ich auch. Kann Heidelberg nur empfehlen, hat mir eine Menge an Erfahrungen gebracht und die Gemeinschaft ist nicht zu überbieten

0
@MichaKoelle

Glaub mir ich wollte auch zuerst eine "bessere" Uni haben aber jetzt bin ich froh , dass ich dort gelandet bin. Heidelberg ist besser als jede private Uni , das kannst du mir glauben. Ich hab Freunde in Aachen an der RWTH Aachen und die meinen , dass das dort nicht so gut ist wie sie es gehofft hatten.

0
@Lenno123

Außerdem bist nicht Du reich, sondern Deine Eltern. Und die haben keine Ahnung, also musst du Dich gegen sie durchsetzen.

0

Medizin wird immer noch an den klassischen Universitäten studiert: Heidelberg hat mit anderen einen sehr guten, internationalen Ruf, insofern hat es nichts mit Geld zu tun. Gott sei Dank. Wenn du unbedingt zahlen willst, sicherlich, dann geh´nach Witten/Herdecke

Aber im internationalen Renommee kommt es besser, wenn Du sagst: Ich habe in Heidelberg und Paris studiert als in Witten/Herdecke.

heidelberg, Humbolt berlin, Ludwig Maximilians Uni in münchen

Was möchtest Du wissen?