An was merkt man selbst, dass man Schilddrüsenunter- bzw. überfunktion haben könnte? An der Form/Dicke des Halses? An unregelmässiger Periode?

3 Antworten

Bis du wegen der Schilddrüsenunterfunktion eine Kropf kriegst, dauert es Jahre.  Wenn sie sich mehr nach innen vergrössert, kannst du etwas kurzatmig werden. Vorher sollte das aber bei einer Blutuntersuchung aufgefallen sein.

an den Symptomen wie nächtliches Schwitzen, Schwäche

lass alle SD Hormone checken. TSH, ft3, ft4, t3, t4, TPO und TAK

Am TSH Wert und an der Schilddrüsenszintigraphie. An sonst nichts!

Was möchtest Du wissen?