An was ist Amy Winehouse gestorben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sie war bis zuletzt stark Drogen und Alkoholabhänig. Angeblich starb sich an einer Alokoholvergiftung, man fand einen Alkoholwert von 4,16 Promille heraus.

Sie ist an Alkohol, Drogen und Magersucht am 23.07.2011 im alter von 27 Jahren gestorben. Sie hat in den 3 Jahre vor ihrem Tod keine Drogen mehr genommen, sondern hatte nur mit ihrer Alkoholsucht zu kämpfen. Als man sie tot in ihrer Wohnung in Camden (London) aufgefunden hatte, hatte sie 4,16 Promille im Blut. Sie ist an einer Alkoholvergiftung gestorben. 

Hoffe ich konnte helfen :)

Bin selber ein riesiger Fan von ihr❤

An einer Alkoholvergiftung.

am 23 Juli 2011 4,16 Promille alkoholvergiftung..

man braucht doch länger die frage hier zu stellen wie auf Wikipedia zu schauen was man wissen will...

Was möchtest Du wissen?