An was erkenne ich im Laden einen schnellen Computer?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wie dein Freund schon sagt ist da SSD Pflicht (SSD ist die Festplatte. Es gibt auch noch HDD diese sind aber langsamer aber auch günstiger und haben auch meist mehr Speicher.)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hairgott
16.07.2017, 13:00

Naja ssd Pflicht ist nicht unbedingt.

0

Vielleicht solltest einfach Deinen Ackergaul mit besserem Futter zu mehr Leistung verhelfen.

Tausche die vorhandene Festplatte in ein SSD, Solid State Drive, einen Festspeicher bestehend aus Speicherkarten ohne mechanische Bauteile, und rüste den Arbeitsspeicher auf.

Anschließend tauschst das vorhandene 32-Bit-Windowssystem gegen das gleiche mit 64-Bit-Architektur. Dafür kannst die vorhandene Lizenz weiter verwenden, musst aber Windows komplett neu installieren.

Was genau sind die Daten des Ackergauls, Hersteller und Typ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

für schnelle Gamer-PCS ->  ~1000 € mit SSD

schnelle Office-PCs 400+ € mit SSD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja eine SSD wäre seht vorteilhaft. Das ist im Grunde eine schnellere Speicherkarte, sodass die Daten schneller geladen werden können.

Allgemein empfiehlt sich natürlich auch ein guter Prozessor (CPU) . Ein i3 oder i5 der neuere Generation reicht da vollkommen aus.

Als letztes noch genügend Arbeitsspeicher (RAM). Mindestens 8 GB.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er nur einigermaßen schnell sein soll, dann sollte er eine SSD haben und zumindest einen i3-Prozessor. Sowas gibt es bereits in der Preisklasse um 500€.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schaue hier:

http://m.chip.de/test/Notebook-Testsieger-2017-Der-beste-Laptop-des-laufenden-Jahres_88197302.html

Testsieger bis 500 Euro war:

Acer Spin 1 SP113-31-P0ZN (NX.GL7EG.003)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle diesen hier: http://m.boomstore.de/item/313730343030313530333334
          
Kostet genau 500€.    
Bei einem Laptop Kauf solltest du darauf achten das die CPU (der Prozessor) mindestens 2 Kerne hat mit mindestens 1.8 GHz. Ist meine empfehlung.  
Wenn du nicht viele Sachen speichern willst sag Bescheid dann such ich noch einen anderen. Weil dieser hat relativ viel Speicher, und aber auch top Hardware für 500€.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich werd mal schauen was es so für 500 gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?