An spritzen gewöhnen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo ahhyag,

Als erstes wünsche ich Dir natürlich gute Besserung und hoffe, dass es dir schnell wieder besser geht!

Du kannst vor/während den Spritzen versuchen dich abzulenken zB durch Musik hören. Versuche während der Spritze dich zB auf die Musik und den Text zu konzentrieren. Eine optimale Lösung muss jeder für sich selbst finden, unseren Patienten hilft Musik hören oft. Wenn ich merke, dass mein Patient aufgeregt ist, versuche ich auch den Patienten abzulenken und in ein Gespräch zu verwickeln.

Liebe Grüße und alles gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ahhyag
07.02.2017, 19:19

Danke, ich werde es mal versuchen :)

0

Ich glaube ich weiß wie es Dir geht. Ich bekomme auch relativ häufig Spritzen bzw. Blut abgenommen aber ich kann mich auch nicht daran gewöhnen. Mein Verstand sagt mir, dass es nicht weh tut und auch nichts passiert, trotzdem bin ich extrem angespannt und kann auch kaum hinsehen. Also ich werde mich sicher nicht an Spritzen gewöhnen. Das beantwortet zwar nicht deine Frage aber zumindest weißt Du, dass du damit nicht allein bist^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?