An Schamlippeninnenseite kleine Pickel??

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

es kann einiges sein aber helfen kann dir dies ist auch für die natürliche Flora deiner Scheide neutral.

Wasche dich mit NeuroPsori Seife abtrocknen mit separatem Handtuch dann reibe dich mit Schwarzkümmelöl Kanukaöl Salbe ein nach wenigen tagen sollte es mit den Pickel vorbei sein.

Ansonsten beliebt dir nur der Gang zum Frauenarzt.

Aber vertraue mal der Natur.

Wenn es schlimmer wird, dann geh zum Arzt, ansonsten sollte es in einigen Tagen weg sein.

Vielleicht auch ein eingewachsenes Haar (rasierst du dich), sollte aber auch schnell weg gehen. Alles Gute :)

Da gibt es viele kleine Druesen und manchmal kommt das Sekret nicht aus Ist fast normal und kein Gefahr Verschwindet in ein osar Tagen

Wie lange hast du das schon..? Könnte eine Entzündung sein, es kommt aber auch nicht selten vor, dass man Pickel im Schambereich bekommt, gerade in deinem Alter. LG

Wieso bekommt man da welche?

0
@KuschelHummel

Das muss nicht unbedingt etwas mit den Pickeln die du im Gesicht bekommst zu tun haben... Das sind möglicherweise sogenannten Kältepickel...  Die verschwinden bald wieder. Aber es kann sein, dass es einfach so wie bei normalen Pickel zu viel Talk von den Talkdrüsen produziert wird und es deswegen auch juckt...

0

Hab ich auch manchmal. Ich vermute es sind Pickel. Ich nehme dann immer was ganz feines spitzes und steche rein sodass die eitrige Flüssigkeit rauslaufen kann ^^

Bist du dir über Folgen die entstehen können in dem Bereich im klaren, ganz schlechter Rat.

0

geh zum arzt ud las den schauen. du kannst dir auch auf dem klo was wegholen

Kältepickel

Im Ernst? Erzähl mir bitte mehr

0

Was möchtest Du wissen?