An Pc profis, schafft man damit Battlefield?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Battefield 3 ist nicht sehr ressourcenlastig, trotz der relativ guten grafik.

Der Prozessor ist gut, ich denke aber, dass die GPU zu schwach ist. Bf3 zieht hauptsächlich an der GPU. Wenn da mal viel im Spiel passiert, wirst du wahrscheinlich ordenliche fps drops haben. Ich würde dir ne 750ti empfehlen. mindestens.

Kommentar von FreshIceTea
13.08.2016, 22:27

Dankeschön

0

Die Grafikkarte wird das Problem sein ist nur ne Gt730... Die is nochmal wie die GTX für Gaming ausgelegt
Für CSGO reichts aber locker!

Kommentar von FreshIceTea
13.08.2016, 22:21

Perfekt Dankeschön; )

0

Frames: Kommt drauf an, wie lange du spielst :D (Wenn du 10s spielst, dann hast du ca (!) 300 Frames gehabt)

Kommentar von FreshIceTea
13.08.2016, 22:13

In Cs:Go oder battlefield?

0
Kommentar von FreshIceTea
13.08.2016, 22:19

versteh ich nicht :D

0
Kommentar von FlohZoCKt
13.08.2016, 22:22

wie dumm 😀

0
Kommentar von lzzcs
13.08.2016, 22:37

Noch nie gehört so ein Gelaber 😄

0

welches battlefield? die grafikkarte könnte problematisch werden, für csgo sollte es so oder so reichen

Kommentar von FreshIceTea
13.08.2016, 22:11

Battlefield 3

0
Kommentar von FreshIceTea
13.08.2016, 22:14

Dankeschön, würde dieser pc sich für 230 euro lohnen?

0
Kommentar von FreshIceTea
13.08.2016, 22:15

Würde mir dann eventuell eine neue Grafikkarte dazu kaufen.... Aber ansonsten.... ein guter pc für gelegenheitszocker ist das doch oder? :D

0

Was möchtest Du wissen?