An/ nach der Ampel geblitzt? Hilfe

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Schu doch mal bei http://www.radarfalle.de/radarfallen/karte.php Wenn an der Kreuzung ein fester Blitzer steht, solltest Du ihn hier finden. Feste Ampelblitzer lassen sich nicht von heute auf morgen errichten. Wenn Du dort jeden Tag vorbeifährst hättest Du Bauarbeiten bemerken müssen. Es sei denn, der Blitzer stand doch schon länger da und Du hast ihn tatsächlich bislang übersehen.

Kommentar von TizRo
27.09.2016, 20:43

Danke. Laut der Seite ist dort keiner, es waren auch keine Bauarbeiten. Ja Sie fährt jeden Tag diese Strecke und hat noch nie etwas "ungewöhnliches" an der Ampel gesehen oder irgendeinen Kasten oder ähnliches an der Ampel, auch nicht vor oder nach der Ampel... 

0

Also wir haben im Internet geschaut und keine Eintragung gefunden das dort ein Blitzer wäre. Im Internet habe ich gelesen das ein richtiger Rotlichtplitzer zweimal blitzt weil zwei Bilder gemacht werden um zu schauen ob nur die Haltelinie überquert wurde und danach angehalten wurde was man dann am 2. Bild erkennen würde. Außerdem haben wir gelesen das ein Blitzer nicht sehr blenden darf, aber dieser war wirklich orange und hat von rechts geblendet. So als wenn plötzlich ein Fahrzeug kommt dann blendet das orangene Scheinwerferlicht ja auch und genau so sah es aus. Auserdem kam das orangene Licht erst wirklich 3 bis 5 Sekunden ca. Später nachdem die Ampel überquert wurde, da waren wir fast an der Kreuzung vorbei ( wir sind gerade aus gefahren und rechts hätte man fahren können ) und wir fahren fast weg von der Kreuzung es hat vllt. höchstens nur noch 2 Sekunden gefehlt bis wir komplett von der Kreuzung weggewesen wären. Wir haben uns Videos angeschaut wie es bei einigen aussah, als Sie nach der Ampel geblitzt wurden ( bei rot ) und das war auch 2 mal und sah ganz anders aus vom Licht her etc. als bei uns...

*rotlichtblitzer

* waren fast weg von der kreuzung

Also die wurden zweimal geblitzt zumindesten in den Videos war es so..

dieses Video haben wir uns angeschaut und genau so war es eben nicht. Wir waren schon weg von der Haltelinie und schon fast von der Kreuzung weg, wie gesagt höchstens 2 Sekunden später wir wären weg von der rechten Kreuzung gewesen und das orangene Licht kam erst als wir kurz bevor wir weg fahren von der Kreuzung. Nicht kurz nachdem wir die Ampel überquert hatten. Und das Licht war nur 1 mal. Nicht 2 mal..

Vllt wurde dort ein Ampelblitzer nachgerüstet.
Man dürfte bei einem Blitzer eigentlich nicht geblendet werden, da diese besonders eingestellt werden.

Sollte es wirklich einer gewesen sein, solltet ihr es in den nächsten Wochen erfahren.

Kommentar von TizRo
27.09.2016, 20:38

Also Sie meinte,Sie wurde sehr geblendet. Wie zB wenn ein Auto von rechts kommt oder generell plötzlich kommt und das orangene Scheinwerfer Licht dich blendet da diese ja auch sehr hell sind, so sah es aus meinte Sie. 

0

ich würde mal bei "POIbase" nachschauen, ob dort ein Ampelblitzer steht. Bisher immer gute Erfahrung mit dem Programm gemacht

Warum sollte dies nicht möglich sein? Du wirst es früh genug erfahren - mehr kann man inhaltlich dazu nicht wirklich sagen.


Kommentar von TizRo
27.09.2016, 20:37

Es kann ja sein das einer weiß, wie so ein Blitzer aussieht und ob das zu einem Blitzer passt, weil ich gehört hatte das er wohl zweimal blitzt, und nicht orange sondern eher rötlich ist..

0

Kann man eigentlich jetzt nur warten. Wenn in den nächsten 2-3 Wochen nichts von der Polizei im Briefkasten ist , dann wars auch kein Blitzer.

Was möchtest Du wissen?