Ist an der Kleidung Intelligenz ablesbar?

...komplette Frage anzeigen ich - (Schule, Kleidung)

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

Realschule 50%
Hauptschule 50%
Gymnasium 0%

14 Antworten

Das ist dummes Zeug. Ok, wenn du in Großbritannien leben und nach Eton gehen würdest, könnte man das an der Schuluniform erkennen. Dann wüsste man aber auch nur, welcher Gesellschaftsschicht du angehörst, aber nicht, wie intelligent du bist.

Prinz Harry war z.B. in Eton, ist aber trotzdem nicht die hellste Kerze am Baum.

Hier in Deutschland ist das nicht möglich. Man kann höchstens sagen, dass im Durchschnitt die Hauptschüler einer niedrigeren Schicht mit weniger Geld angehören als die Gymnasiasten. Sie könnten sich von daher vermutlich eher keine Designerklamotten leisten. Aber mit Intelligenz hat das nicht viel zu tun.

Bei dir kann man es nicht erkennen, die Kleidung ist recht neutral gewählt. Auch kann man heutzutage nicht unbedingt auf die Schulform daraus schließen. Aber es stimmt, manchen Leuten sieht man schon an der Kleidung an, daß der Kleidungssinn besser ausgerprägt ist als die Intelligenz. Denk mal an Chantal aus "Fack ju Göhte".

Intelligenz ist an der Kleidung nicht ablesbar. Die Schulform (welche im Übrigen nichts mit Intelligenz zu tun hat) läßt sich jedoch in der Tat häufig (aber auch nicht immer) an der Kleidung erkennen. Das hängt damit zusammen, das Kleidung auch dazu dient bewußt oder unbewußt die Zugehörigkeit zu einer bestimmten sozialen Gruppe zu signalisieren. Die soziale Bezugsgruppe von Schülern sind in der Regel die Mitschüler, folglich lassen sich so ziemlich stimmige Zuordnungen treffen.

An der Umfrage beteilige ich mich nicht. Aber soviel hierzu, vor rund 10 Jahren liefen fast alle Jugendlichen so rum.. egal auf welcher Schulart sie gewesen sind.

Realschule

Ich würde Realschule sagen. Allerdings kann man sich dabei natürlich auch gewaltig täuschen.

frecherschueler 03.11.2015, 12:45

bin hauptschüler

0
Computator 03.11.2015, 12:47
@frecherschueler

Gymnasium hatte ich wegen der Hose ausgeschlossen. Hauptschule hätte ich vll gewählt, hattest du noch ne Jacke angehabt.

0

Nein... Intelligenz ist nicht an der Kleidung ablesbar... auch nicht anhand einer Brille, Augenfarbe, Tattoo oder Frisur!

Intelligenz ist nicht an der Kleidung erkennbar und die Schulbildung hat damit ebenfalls nichts zu tun.

ich weiss nicht, ich fahr jeden Tag ne gute Ecke Ubahn, zusammen mit Schülern aller Schulformen. Und dass man die Klamottentechnisch erkennt.. kommt mir nicht so vor.

Für mich sind dass erstmal gechillte Bequemklamotten. Rennt doch nicht jeder Gymnasiast im Anzug rum?


frecherschueler 03.11.2015, 12:41

warum gechillte bequemklamotten?

0
SiViHa72 03.11.2015, 12:44
@frecherschueler

na weil Du eben NICHt im Sackkneifer -Höschen mit Sakko und Krawatte rumrennst.

Und auch nicht ey brassa, kommsu Ghetto.

Aber selbst die würdest Du nicht wirklich anhand der Klamotten einordnen können bzgl. IQ&Co.

0
SiViHa72 03.11.2015, 12:47
@frecherschueler

Aber mal echt.. ich hab früher in ner Herberge gearbeitet, da waren alle 3 Tage 130 neue Schüler jegliocher Schulstufe. Ich schwör: das erkennt mann nicht. Und Baggies trägt man, weil man sie mag, bewuem findet.. die sah ich so in etwa an allen (heute würde vermutlich ein Großteil in SlimPants rumrennen. und soll ich Dir was sagen? Ich find Baggy besser, grad bei Jungs).

0
SiViHa72 03.11.2015, 12:51
@frecherschueler

Wie gesagt, ich düs täglich an x Schulen vorbei und sehe Schüler mit allen. Ich persönlich wage ja schon fast zu behaupten: Baggy ist individueller als Slim. Das tragen jetzt alle, weil "trägt man jetzt so".. Da find ich die gegeneintscheidung ja glatt sympathisch.

0
frecherschueler 03.11.2015, 12:54
@SiViHa72

und du findest Jungs mit Baggy Hosen hübscher? gibt es noch welceh die Baggy hosen tragen?

0
Realschule

Nur, wenn du eine Schuluniform trägst, wie es zum Beispiel in Japan oder England der Fall ist. 

Ein Persönlichkeitsdefizit? Ist doch egal, wer was denkt...

Übrigens - der Mensch passt sich seiner Umgebung i.d.R. an - so einfach ist das.

Ich würde jetzt mal sagen realzweig

Sami8D 03.11.2015, 12:40

ich kenn das noch von meiner Schulzeit, da hieß es immer Leute die total schlampig aussehen gehen auf haupt

0
Sami8D 03.11.2015, 12:42

ja

0
Sami8D 03.11.2015, 12:43

ich hab da so mein Motto: Solange du dich darin wohlfühlst und es dir gefällt zieh es an. ich hätte jetzt daran nix auszusetzten

0
Sami8D 03.11.2015, 16:49

siehst du 😊

0
Hauptschule

Ich würde jetzt einfach Mal Hauptschule sagen. Bitte nicht als Beleidigung auffassen.

frecherschueler 03.11.2015, 12:47

ja, stimmt... wie hast es erkannt?

0
StanleyYelnats4 03.11.2015, 12:55
@frecherschueler

Ist schwer zu sagen. Also ich stelle mir vor, dass Gymnasiasten (wie auch immer man das schreibt) so in Hemd, Pullunder und so rumlaufen. Ich weiß natürlich, dass das nicht so ist, weil ich viele Freunde im Gymnasium habe. Ich denke das ist einfach wegen der ganzen Propagande der Filme und so. Bei Hauptschülern würde ich jetzt vermuten, dass die halt so weitere Hosen und Pulli tragen, halt so ein bissle wie du auf dem Bild. Ist natürlich auch nicht bei allen so...

Also keine Ahnugn war einfach Bauchgefühl. Aber das hat ja nichts mit Intelligenz zu tun. Meine beste Freundin ist auf der Hauptschule und ich Real und sie ist wahrscheinlich tausend Mal intelligenter. Ich kann mir Sachen bloß schneller merken...

0

Nein! Jede andere Antwort wäre Bullhit :-)

Hauptschule

1998-1999 

frecherschueler 03.11.2015, 12:46

wie Hauptschule 1999?

0

Was möchtest Du wissen?