An Jungen zwischen 12-17: wie würdet ihr zu einem Geburtstag eingeladen werden wollen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Persönlich! Auf keinen Fall über Facebook!

Also über Handy... würde ich es sowieso niemachen, allerdinds ist es etwas ungünstig, dass ich einen nicht in der schule oder so treffen kann, da er auf dieschule meinen Bruders geht (Der typ ist in mich verknallt) - wir sehen uns nur, wenn er sich mit meinem Bruder trifft?..😞

Es ist doch nun wirklich total nebensächlich auf welche Art und Weise die Einladung zum Geburtstag erfolgt. Bei langjährigen Freundschaften bedarf es normalerweise auch keiner besonderen Einladung mehr. Freunde wissen Bescheid wann der andere Geburtstag hat und es wird dann lediglich abgeklärt wann die Geburtstagsfeier stattfindet. Das ist allerdings dem beruflichen Alltag geschuldet, sprich die eigentliche Feier kann durchaus an einem anderen Tag als der eigentliche Geburtstag stattfinden.

Formulierung einer "Einladung" zum Beerdigungskaffee?

Hallo, ich bin gerade dabei Trauerkarten zu versenden. Ich hab ein Problem damit zu formulieren, dass nach der Beerdigung noch Kaffee und Kuchen bei uns stattfindet. Es sollte inhaltlich ungefähr so sein:

Nach der Beisetzung findet bei uns zu Hause noch ein Kaffeetrinken mit Kuchen und Brötchen statt.

Kann man das so schreiben? Gibt es da Floskeln? Man kann ja schlecht schreiben: ich lade ein oder ich freue mich über zahlreiches Erscheinen :( Das hört sich alles so taktlos an...

Bitte helft mir!!!

...zur Frage

Was kann man einem Jungen zum 18. Geburtstag schenken? (nichts perverses)

Bin nächste Woche auf einem Geburtstag eingeladen und weiß nicht was ich ihm schenken soll. :/

...zur Frage

Kumpel lädt alle außer mich zu seinem Geburtstag ein

Vor Kurzem hatte ich sturmfrei und habe da ein paar Bekannte zu mir zuhause eingeladen. Dabei hat sich herausgestellt, dass einer meiner Gäste, eigentlich ein sehr guter Kumpel von mir, den ich schon seit der Kindheit kenne, seinen 17. Geburtstag gefeiert hat, ohne mir davon Bescheid zu geben. Ich wusste echt überhaupt nichts davon, dass derjenige feiert.

Das soll angeblich eine riesen Fete gewesen sein, in der mehr als 20 Leute dagewesen waren. Ich hab ihn dann gefragt, warum er mich nicht eingeladen hatte, und er meinte nur, dass ich sowieso keinen Alkohol trinke und ich mich nur als Außenseiter fühlen würde auf seiner Party. Ich habe weitergefragt, ob denn gewisse andere Personen, die noch weniger Alkohol trinken als ich, praktisch vollkommen nüchtern leben, gekommen sind, und er meinte nur, dass er sie zwar eingeladen hatte, sie aber leider nicht kommen konnten, weil sie weg waren. Aber mich hat er ja nicht mal eingeladen, ja, nicht mal etwas von dieser Feier erzählt!

Natürlich bin ich jetzt enttäuscht, ich meine, ich habe ihn zu meinen letzten drei Geburtstagen auch eingeladen, auch dieses Jahr und jetzt macht er sowas. Er hat wirklich jeden eingeladen, den er kannte, selbst Leute, mit denen er nicht viel spricht, außer mich natürlich. Und ich bin mit ihm auf keinen Fall verstritten, wir verstehen uns sogar ziemlich gut, wir kennen uns immerhin schon einige Jahre lang.

Jetzt mach ich mir natürlich Gedanken darüber, ob ich ihn zu meinem 18. Geburtstag einladen sollte. Weil eigentlich finde ich das richtig beschlssen von ihm, so etwas zu machen. Was sollte ich allgemein davon halten? Sollte ich ihn noch als Freund bzw. Kumpel anerkennen oder was sollte seine Aktion bedeuten?

Könnt ihr mir helfen? :-/

MfG Fantasy5001

...zur Frage

Was schreibe ich in eine Mittelalterliche Einladung?

Hallo, Ich plane meinen Geburtstag. Jener soll am 05.11.2010 nachgefeiert werden Er soll unter dem Motto Mittelalter stehen und ich will dementsprechend einen Einladungstext verfassen... Aber wie? Drin stehen soll auf jedenfall folgendes: Worum geht es? Mittelalter geburtstag Wann findet es statt? 05.11.2010 Wo findet es statt? Bei mir zu hause Wieviel Uhr findet es statt? 18:30 Uhr Wie ist der Kleidungsstil? Gewandung Was gibt es für Unterhaltung? Musik, evt. ein Feuerspucker und ähnliches

Also? Wie kann ich es Mittelalter echt rüberbringen?

Lg Lilly

...zur Frage

Stripperin zum 18. Geburtstag?! - Frage an die Mädels

Hi,

ich habe mal eine Frage an die Mädels unter euch: Wenn ihr auf einem Geburtstag von einem Jungen eingeladen seid und dann am Abend eine Stripperin auftaucht, wie würdet ihr euch fühlen?

Meine Freunde haben meinem Freund eine bestellt und ich denke fast, dass das ein bisschen blöd ankommt. Aber vielleicht seht ihr das ja anders?! Würde mich über eine Antwort freuen :)

...zur Frage

Würdet ihr auf auf einen Geburtstag gehen, obwohl ihr das Geburtstagskind nicht kennt?

Also Folgendes: Ich bin 16 geworden und schreibe mit einem Jungen, 17. Er war auf meiner Schule und wir kennen uns nur vom sehen. Wir haben nie persönlich Kontakt gehabt. Seit paar Tagen schreiben wir miteinander. Er hat mich auf den Geburtstag von einem Kumpel eingeladen, der 16 wird. Ich kenne seinen Kumpel nicht, ihn im Prinzip auch nicht wirklich. Ich habe keine Ahnung von den Leuten / Gästen die kommen werden. Es sieht so aus, als würde ich nur eine Person kennen -ein Mädchen aus meiner Klasse. Mitbringen soll ich was zu trinken. Das Geburtstagskind weiß Bescheid, kennt mich wie gesagt überhaupt nicht.

Ich bin mir unsicher, ob ich mitgehen soll. Ich bin ein sehr offener Mensch, selbstbewusst und habe keinerlei Probleme neue Leute kennen zulernen. Allerdings weiß ich überhaupt nicht was mich erwarten wird, welche Menschen dort sind, ich denke es werden fast nur Jungs da sein. Ich hoffe sie werden nicht nur trinken, auf der anderen Seite eine super Gelegenheit neue Leute kennen zu lernen.

Ganz ehrliche Meinung: Was würdet ihr tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?