An Federgabel (Fahrrad) tritt grüne Flüssigkeit aus. Kaputt oder Rettung möglich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

diese grüne Flüssigkeit wird Gabelöl sein. Die federgabeln haben oft nur an einer Seite die Dämpfung. Hier ist ein Dichtring defekt. Es gibt für viele Federgabeln Service-Kits in denen alle Dichtringe enthalten sind. Wichtig ist die richtige Menge und Sorte (Viskosität) des Gabelöls nachzufüllen. Kann man mit einiger Erfahrung selber machen ansonsten Finger weg. 

frag deinen Fahrradhändler vor Reparatur nach den Kosten

Bleihorn 18.08.2015, 16:03

Das werde ich auf alle Fälle tun :) Danke!

0

Was möchtest Du wissen?