An Ex denken während glücklicher Beziehung?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke das gewisse (wiederholt auftretende) Situationen im Leben Erinnerungen in uns hervorrufen, die uns an Personen denken lassen, mit denen wir ähnliche Momente erlebt haben.

Wenn er nicht ständig an sie denkt oder gar Sehnsüchte nach ihr entwickelt, brauchst Du Dir keine Gedanken zu machen. Das scheint bei ihm aber auch nicht der Fall zu sein.

Wenn mich eine Situation mit meinem Freund an etwas von früher erinnert, denke ich auch manchmal an meinen Ex. Wieso auch nicht? Er war mal Teil meines Lebens. Es ist also nicht ungewöhnlich und ich finde es nicht schlimm. Es kommt nur darauf an wie man daran denkt.

Einfach so, weil es mal Teil des Lebens war oder weil man es wieder so haben will...

Ich würde mir an deiner Stelle keine Gedanken machen.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Mhmmm. Ich würde sage das trotzt der langen Zeit die er mit dir zusammen ist, noch immer nicht über seine Ex hinweg ist aber wenn er dich wirklich so sehr liebt, dann Zweifel nicht an seinen Gefühlen :).

Vllt wäre eine kleine Pause gut, damit ihr etwas über eure Beziehung nach denken könnt.

Emotional an den Ex Freund gebunden?

Wieso habe ich immer einen Rückfall und denke dass mein Ex Freund der einzig wahre Mann für mich ist?

Mit meinem ersten Freund war ich damals knapp 4 Jahre zusammen. Unsere Beziehung war einfach der Wahnsinn - wir mussten uns jedoch keine Gedanken über die Probleme des Lebens machen, als wir jedoch beide von zuhause auszogen merkten wir schnell, dass wir unterschiedliche Vorstellungen vom Leben haben. Er ist eher ruhig und der Landmensch und ich das genaue Gegenteil. Wir trennten uns (die Initiative ging jedoch deutlich von mir aus). Danach kamen wir innerhalb von 2 Jahren noch 3 mal zusammen. Jetzt sind seit unserem letzten Kontakt 2 Jahre vergangen und es gibt keinen Moment an dem ich nicht an ihn denke, obwohl ich seit kurzem wieder in einer Beziehung bin. Ich habe erfahren dass er ebenso vergeben ist und das brach mir das Herz. Ich weiß nicht, ob ich ihn in meiner Erinnerung glorifiziere aber ich kann nicht aufhören an ihn zu denken obwohl ich weiß dass es bisher nicht funktioniert hat. Nun bin ich mit ihm in Kontakt getreten und er antwortet nicht, was ich absolut verstehen kann..ich bin nur gerade etwas ratlos was ich tun soll, denn ich kann weder schlafen noch essen.

...zur Frage

Ist das eine normale Denkweise?

Also... ich bin 20 Jahre alt und habe zurzeit sehr viel mit zwei Männern zu tun. Der eine ist mein Ex-Freund. Und ich dachte eigentlich, die Sache wäre erledigt und dass wir bald keinen Kontakt mehr haben werden (Er will jetzt wieder mit mir zusammen sein.) Und der andere Mann ist jemand, mit dem ich seit ein paar Monaten immer wieder etwas unternehme. Er möchte ebenfalls mit mir zusammen sein, im Moment ist es aber eher eine Art Freundschaft +. Dieser Mann sieht ziemlich gut aus, ist selbstbewusst usw. und ich habe auch versucht, mich auf ihn einzulassen, da ich ihn wirklich mag, aber es haben sich noch immer keine Gefühle entwickelt, obwohl wir theoretisch sehr gut zusammenpassen würden. Die Sache ist, dass ich meinen Ex einfach nicht aus meinem Kopf bekomme. Mein Ex sieht nicht gut aus, hat Übergewicht und ist eher zurückhaltend. Das hört sich jetzt vielleicht oberflächlich an, aber ist es nicht so, dass Frauen sich instinktiv einen Partner suchen, von dem sie denken, dass guter Nachwuchs entstehen könnte? Tja, ich kann aber einfach keine Gefühle für den attraktiven und starken Mann entwickeln und will lieber zurück zu meinem tollpatschigen Ex. ^^ Über meinen Ex wurde damals als wir noch zusammen waren auch öfter gelästert/hergezogen usw. und ich hab es immer ignoriert oder gekontert und ihn verteidigt, weil ich ihn so sehr geliebt habe, dass es mir egal war. Laut anderen sehe ich "viel besser" aus als er und würde "einen Besseren" verdienen, aber jedes Mal, wenn jemand sowas zu mir gesagt hat, bin ich wütend geworden und hab das Gespräch sehr schnell beendet. Jetzt bin ich mit dem anderen Mann unterwegs und alle sagen, wie gut er doch aussieht und wie gut wir zusammen aussehen. Aber wie gesagt... Ich bin viel glücklicher, wenn ich mit meinem Ex rede. Kann der Charakter eines Menschen wirklich so überwiegen, dass man das Aussehen komplett ignorieren kann?

...zur Frage

Möchte mit der besten Freundin meiner ex zusammen was tun?

Nach dem ich und meine ex uns aus einander gelebt hatten und jetzt auch keinen Kontakt mehr seit ca 7 Monate haben denke ich das es ok ist und vorher kannte ich ihre beste Freundin noch nicht, doch jetzt habe ich sie über Snapchat kennengelernt und wir schreiben auch regelmäßig über wa. Jetzt meinen Frage. Ist das ok das ich mit der besten Freundin meiner ex zusammen kommen möchte. Ich muss dazu sagen ich und meine ex haben uns nicht mit streit getrennt sonder weil wir beide merkten das wir nicht zusammen passen. Ich bin übrigens 15 Jahren alt und mit der ich zusammen kommen will ist 14.

...zur Frage

sollte ich aufhören über ihn und seine ex zu denken?

hallo, wir sind fast 3 jahre verheiratet und mein mann war vorher 12 jahre mit seiner ex zusammen (nicht verheiratet), sie haben sich dann im guten getrennt weil sie keine kinder wollte (wir haben jetzt 2). aber ich glaube er denkt immernoch an sie. der 24. war ihr „tag“ an dem sie zusammen gekommen sind und er denkt an dem tag an sie. einmal sagte er sogar „heute ist der 24. ...“ und ich dachte mir „na und?!“. ich finde es komisch dass er immernoch an sie bzw den jahrestag denkt. sie sind auch noch (gut) befreundet. aber was wenn er sie doch noch liebt? ich liebe meinen mann über alles und will ihn nie mehr hergeben aber ich hatte schon mal kurz zweifel weil es doch immerhin 12 jahre waren...andererseits haben wir geheiratet und haben kinder was die beiden nicht hatten... sollte ich aufhören so zu denken? soll ich mit ihm mal reden?

...zur Frage

Mit Ex kontakt behalten?

Die Medien sagen man soll kein kontakt mit dem Ex haben. Wirklich?..

Ich 20.j mein ex 26j. sind seit ca. 3 Monate nicht mehr zusammen. Wir sind mehr oder weniger gut auseinander gegagen. Der Grund für unser Schluss war er hat sich nicht von Kopf bis Fuss in mich verliebt. Ich habe das gefühl es lag an etwas anderem.Wir haben etwa 1.5 Monate auch kein Kontakt gehabt. Erst seit kurzem haben wir miteinander geschrieben und 2x getroffen. Wir sind beim ersten wiedersehen ins Kaffe und beim zweiten Mal ins Kino.(Date)

Jetzt schreiben wir täglich über whatsapp. Naja es ist offensichtlich das er mich doch mag, aber ich sehe uns nicht als Freunde. Alle Ratgeber sagen kontakt mit dem Ex sei nicht gut und das verunsichert mich auch.

Ist es sinnvoll ihn nochmals anzusprechen, ob er gefühle für mich hegt oder nicht? Und wenn nicht soll ich den kontakt abbrechen?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Denken Jungs manchmal an die Ex Freundin zurück?

Hallo meine Frage wäre:
Denken Jungs eigl öfters an die Ex Freundin die sie sehr geliebt haben zurück? Erinnern sie sich manchmal an die Zeiten und Erinnerungen zurück? Auch wenn sie Trennung schon einige Monate her ist? Wie lange brauchen Jungs CA. Um die Gefühle für die Ex vollständig zu verlieren? Oder geht die Liebe nie weg sondern bleibt immer?
Einige Kumpels von mir erzählten einmal dass Jungs nie Die Gefühle für das Mädchen welches sie sehr geliebt haben vollständig verlieren sondern immer ein bisschen liebe für diese empfinden werden ? Und das das Mädchen die Schwäche von ihm ist?
Ist das wahr?
Vermissen Jungs auch manchmal die Ex?
Danke für jede Antwort.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?