an die Zungenpiercing träger....

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallöschn..Hatte bis vor kurzem auch ein Zungenpiercing..Zu dem Thema Sprachfehler..Naja am Anfang Nuschelt man sicherlich etwas da man sich ja auch erstmal an das Teil gewöhnen muss..aber das vergeht.. Es hat eben auch gewisse Risiken wenn man sich ein Piercing stechen lässt obs die Zunge oder sonst wo ist..Aber man wird vorher in der Regel gescheit von dem Piercer aufgeklärt (war jedenfalls bei mir so)..Zum Thema Zähne kaputt machen..das ist genau der Grund weshalb ich es rausgemacht habe, denn ohne es zu merken spielt man an dem Zungenpiercing rum!!Ich habe immer wenn ich nervös war darauf "rumgebissen" und dabei ist irgendwann ein Stück Zahn rausgebrochen..naja wobei jetzt gibt es ja auch viele aus verschiedenen Materialien wo sicher etwas dabei ist was die Zähne teilweise schont...Lass dich einfach nochmal gescheit in so einem Piercing Studio aufklären und entscheide dann..Ich selber würde es jetzt nich nochmal machen..

Marcel1113 06.11.2011, 10:18

es gibt stecker aus acryl, die machen die zähne überhaupt nicht kaputt

0

Eigentlich bekommt man nichts davon. Zähnbe schädigen kann es in der regel nicht es seidenn du spielst damit an den zähnen wie so viele. Ab und zu kann es passieren das man eine kugel verschluckt...kauf dir lieber eine dazu ^^ Sprachfehler kann man nicht sagen, wenn man sich daran gewöhnt hat spricht manm ganz normal. sonst passiert da nichts. Iss vorher ananas die betäubt die zunge ein wenig.

nono107 05.11.2011, 20:58

cool, danke! was ich vergessen habe klebt da nicht das Kaugummi dran?

0
  1. Nöö eigentlich nicht.
  2. War bei mir nicht so, also das ich dann schlechter schmecke oder so.
  3. Du musst dich erst dran gewöhnen, also wenn du in den ersten Tagen "schnell" kaust kann es sein, dass du drauf beisst, sonst nicht.
nono107 05.11.2011, 20:58

cool, danke! was ich vergessen habe klebt da nicht das Kaugummi dran?

0
pepperbob 06.11.2011, 13:16
@nono107

Wenn du das Kaugmmi nicht draufdrückst oder darum drehst nicht ;)

0

1. Nein,bekommt man nicht. Die ersten ein zwei Tage nuschelt man aber wenn man sich daran gewöhnt hat redet man wieder ganz normal.

2.Ein Zungenpiercing beeinträchtigt den Geschmackssinn NICHT.Man schmeckt mit der Zunge nur die Grundgeschmacksrichtungen...der Rest kommt durch den Geruchssinn. Außerdem befinden sich so viele Geschmacksknospen auf der Zunge da fallen die paar die beim Stechen flöten gehen gar nicht auf.

3.Jein. Wenn man es sehr weit vorne stechen lässt ist das Risiko höher.Aber man kann das Risiko auf nahezu Null setzen wenn man Kunststoffkugeln verwendet. Meinen Zähnen gehts gut ;)

nono107 05.11.2011, 20:59

cool, danke! was ich vergessen habe klebt da nicht das Kaugummi dran?

0
Naschkatzz 05.11.2011, 21:01
@nono107

Nein,wenn du normal Kaugummi kaust dann nicht.Wenn du den Kaugummi natürlich daran fest drückst klebt es schon etwas..aber das ist nicht wie Sekundenkleber^^

0

Huhu..

Ich hab kein's, aber 'ne sehr gute Freundin von mir hat eins:

Zu1: Sprachfehler? Nee... Kein bisschen, sie hat eine klare & deutliche Aussprache! ;)

Zu2: Geschmäcksnerven tötet es auch nicht, wenn du dir einen guten Piercer suchst der nicht Fuscht! Manchmal macht es die Geschmacksnerven sogar noch intensiver. :)

Zu3: Ja, da ist was dran. Wie bei einem Lippenpiercing. Gut ist es nicht gerade für die Zähne, da sie ständig in Kontakt geraten mit dem Piercing!

Ich hoffe ich konnte dir helfen! ;-)

Hey,

1.) Nein kriegt man nicht.

Wenn ich den Leuten nicht zeige, dass ein ein ZP habe, dann merkt man es nicht.

2.) Man hat 1000ende von Geschmacksnerven ... da passiert also nicht wirklich viel.

3.) Nein macht es nicht, solange man nicht mit dem Piercing an den Zähnen spielt.

Liebe Grüße, Flupp

nono107 05.11.2011, 20:54

cool, danke! was ich vergessen habe klebt da nicht das Kaugummi dran?

0
Flupp66 05.11.2011, 21:10
@nono107

Jap tut es leider ...aus eigener Erfahrung. =(

Man darf es danach sauber machen :D

0

Was möchtest Du wissen?