An die Vegetarier hier: Habt ihr irgendwelche Mangelerscheinungen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du, ich hab nicht mal als langjähriger Veganer irgendwelche Mangelerscheinungen. Wahrscheinlich können es die Betroffenen in deinem Umfeld nicht verkraften, dass sie durch dich mit ihrem Gewissen konfrontiert werden, indem deine Einstellung und Lebensweise an ihrem Weltbild kratzt. Ihre Vorbehalte und Einwände sind schon mal Quatsch hoch 10, weil absolut lächerlich und unhaltbar ! Solltest das nicht zu deinem Problem machen - weiter so !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fressibessi
27.10.2015, 13:41

Vielen dank:) ich habe mit meiner mutter abgemacht dass wir nächstes Jahr mal ein Blutbild mschen lassen damit ich ihr beweisen kann, dass alles in Ordnung ist

2
Kommentar von EmptyCages
29.10.2015, 11:55

Ich danke dir für den Stern - hat es auf meinem Profil gar nicht angezeigt...(?)

0

Lass Dir sowas nicht einreden,das stimmt gar nicht. Was im Fleisch enthalten ist kannst Du über andere Lebensmittel bekommen. Vielleicht ist Du ja trotzdem ausgewogen und auch mal Soja und Tofu. Du kannst auch einmal im Jahr ein Blutbild machen lassen,vorsichtshalber. Da sieht der Arzt,ob und was Dir fehlt. Ich finde Deine entscheidung gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte am anfang einmal Eisenmangel( aber nur ganz bisschen), dann habe ich Eisentebletten genommen und seit dem hatte ich nie wieder was und ich nehme keine Tabletten mehr. Also ich lebe jetzt seit drei Jahren Vegetarisch und kann nicht behaupten dass ich mal große Probleme damit hatte. Als Tipp damit du kein Eisenmalgel kriegst: viele Hülsenfrüchte die haben sehr viel eisen. Am besten auch immer versuchen viel Vitamin C dazu aufnehmen, dass fördert nämlich die aufnahme von Eisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin seit 1,5 Jahren Vegetarier,meine Mutter wahr mit mir jetzt öfters beim Arzt und siehe da:Nix,keine Mängel alles supi.Meistens reicht es,wenn man als Veganer/Vegetarier einmal im Jahr Blut untersuchen lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ok....bitte ein paar Satzzeichen einbauen,danke!

Also ich hab keinen Mangel,und lebe jetzt fast zwei Jahre vegetarisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fressibessi
25.10.2015, 15:37

Ich hab an einem Sonntag anderes zu tun als auf Satzzeichen zu achten aber danke für deine Antwort PUNKT

1

bin Veganerin und habe keine Mangelerscheinungen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fressibessi
25.10.2015, 13:02

Isst du denn irgendwas bestimmtes um das auszugleichen 

1
Kommentar von mvggle
25.10.2015, 13:04

Ich esse auf was ich bog hab🙈 Gemüse, Tofu, Linsen (omg ich liebe Linsen), Bohnen, Pizza, Pfannkuchen, Waffeln, Pommes, Spagetti/ Nudeln/ Suppen ... usw... Also haha nicht besondere Sachen xd

1

Nein, ich bin schon lange Veggie und hatte noch nie eine Mangelerscheinung!
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dir nicht solch einen Schwachsinn erzählen. Ich bin Vegetarierin und habe keine einzige Mangelerscheinung. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?