An die Physikexperten: Mit welcher Formel kann ich die Aufgabe lösen (E)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn beide bei der Explosion in Ruhe sind:

m1v1 = m2v2, daraus v bestimmen und h über 1/2 mv² = m·g·h

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fressibessi
04.03.2016, 07:52

Ok die erste formel leuchtet mir ein aber wie kommt man auf die 2.

0

Ja, kann man.
Dafür musst du jedoch auch der Anfangsimpuls oder die -geschwindigkeit bekannt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fressibessi
03.03.2016, 15:28

Naja die anfangsgeschwindigkeit ist ja 0 aber was ist der anfangsimpuls?

0

Was möchtest Du wissen?