An die Nachtspange gewöhnen?

4 Antworten

wenn es sehr schlimm ist würde ich zu einem anderen Kieferorthopäden gehen und nachfragen ob der letzte alles richtig gemacht hat, es kann vorkommen das die Angaben komplett falsch waren ( ich hatte selbst Monate lang 3 verschiedene lockere Spangen (um den Kopf ec. ) dann wurde bei einem Gast Besuch bei einem anderen Kieferorthopäden festgestellt dass ich keine brauchte)

Trage sie am Anfang tagsüber, dann gewöhnst du dich daran und nachts ist es kein Problem mehr. Hat bei mir auch geklappt.

du kannst nichts machen.. du musst dich einfach dran gewöhnen. aber bei mir gings schon nach der ersten Nacht :) die erste ist halt Qual.. viel Glück 

Wie schluckt man Speichel richtig?

Hallo zusammen,

ich weiss das klingt komisch, Aber nachdem ich meine Zahnspange rausbekommen hab, war ich zweimal bei der Logopädie um das richtige Schlucken zu erlernen. Meine Zunge presst anscheinend an meine Vorderzähne und diese stehen ab. Jetzt habe ich von allein gelernt wie ich die Zange beim essen benutze. Mein einziges Problem ist, wenn ich ganz normal die Zunge am Gaumen habe und sich Speichel im Mund sammelt. Wie zur Hölle krieg ich den dann GANZ auf die Zunge, wenn der Speichel ÜBERALL im Mund ist? Was macht ihr da? Kann mir BITTE jemand den genauen Vorgang beschreiben? Also die Zunge ist in der Ruhelage, ihr habt Speichel im Mund und wollt schlucken, die Spucke ist aber natürlich überall verteilt. Was ist euer nächster Schritt.

Danke im Voraus:)

...zur Frage

erfahrungen mit nachtspange gesucht

hi leute habe die nachtspange etwa 3 monate problem los jeden abend getragen aber seit ich 3 wochen in die türkei geflogen bin tauchen wieder problere auf in dder türkei konnte ich sie fast nie tragen weil es in der nacht 30 grad war ich konnte einfach nicht einschlafen. Auch wenn ich die Spange 2 Stunden im Mund hatte.

In der Schweiz geht es eingetlich immer gut aber weil ich sie 3 Wochen fast nie getragen habe hab ich es auch hier abgewöhnt.

Was kann ich dagegen tun ?

Bitte um eure Hilfen

Waren die 3 Monate die ich sie voll getragen habe jettzt umsonst ?

...zur Frage

Schlucken schwer wegen zahnspange was tunnnnnn?

Also ich hab heute ein Doppeldecker Zahnstange bekommen damit kann man schlecht reden und die ganze Spucke sammelt sich und das kann man sehr schlecht schlucken.Muss sie aber nur nach der schule tragen.aber wen ich schlaffe schluck ich ja nicht dann sammelt sich ja alles unten fließt raus (igit) was kann ich machen?

...zur Frage

Mein Kiefer knackt, wegen Tick?

Hallo :) Ich habe ein Riesen Problem mit meinem Kiefer. Seit ca. 6 Monaten (oder sogar schon länger ich weiß es nicht genau) Schiebe ich meinen oberen Kiefer (sorry ich weiß nicht genau wie das heißt) immer einmal nach links und dann nach rechts. Das habe ich täglich öfters gemacht so rund 2-7 mal am Tag. Es hat auch manchmal sehr schlimm geknackt, aber ich konnte einfach nicht damit aufhören. Es ist als würde am oberen Zahnfleisch ganz hinten etwas 'jucken' und es war einfach so wie wenn man anfangen würde Zigaretten zu rauchen, da kann man ja auch nicht so leicht mit aufhören. Ich war auch beim Kiefer Orthopäden und der meinte es sei nur Einbildung das es dort jucke und ich solle mir das schnellst möglich abgewöhnen. Nach einer Zeit so ungefähr seit 4 Monaten (oder länger) knackt mein Kiefer links wenn ich meinen Mund aufmache und egal wie oft ich ihn auf und zu mache, es hört nicht auf. Jeden falls, seit ungefähr 1 Woche habe ich angefangen damit aufzuhören und habe bis jetzt nur 2 mal ausersehen (weil ich es irgendwie vergessen habe) nochmals gemacht. Doch wenn ich meinen Mund aufmache knackt mein Kiefer links immer noch. Ist es normal das es noch länger dauert bis das aufhört? Oder hört es nie wieder auf??? Ich habe auch eine Spange die ich jede Nacht tragen muss damit mein Kiefer sich nicht nach vorne verschiebt (das ist aber eine andere Geschichte) kann es durch die Spange auch besser werden? Habe auch einen Termin nächste Woche beim Kiefer Orthopäden. Danke im Voraus !!

...zur Frage

Schlangenförmiges Metall in Spange liegt im Schließbereich meines Mundes?

Vorwort: Eigentlich wollte ich die andere Frage editieren, aber man kriegt keine Bilder rein. Hallo! Ich habe seit 20.12 eine 2 - teilige herausnehmbare Spange. Vorher hatte ich schon mal eine, allerdings bei ner Zahnarzthelferin, die meinte alles mit ner einteiligen lockeren Spange machen zu können (bei meinen extrem vorstehenden Zähnen [damals sah es bis auf ein paar Lücken genau so aus]) ZUdmem hätte ich keinenR Retainer bekommen. DIe Behandlung habe ich wegen SChmerzen und genau wegen dieser Befürchtungen abbrechen lassen. Nun habe ich die Spange von ner Kieferortopädin. Nun liegt da so ein Schlangenförmiges Metall im "Sahließbereich" meines Mundes. > Kieferortophädin: Du hast da eine Stufe, du musst den UK (=Unterkiefer) so nach vorne machen)> Nun geht das vorschieben des munde snur unter extremen Schmerzen. Nun habe ich mal nachgeschaut in meinem Kiefer und sehe, dass mein Unterkiefer nicht zu weit hinten steht, für sowas gibt es ja diese ganzen Unterkiefer nach vorne Schieber da (Fachbegriff weis ich nicht).Nun frage ich mich: Wozu dient diese "Schlange" Meine Mutter sagt, ich solle es im Februar mit der KFO besprechen. Nur die Frage: Kann man diesen Draht da rausmachen lassen, oder braucht man da ne neue Spange, weil ich tue die Spange solange das Metall drin ist nur selten rein., da der Mund offen ist und ich nicht richtig schlucken kann (Mit offenem Mund und Zahnspange schlucken ist schon ein bisschen schwer für mich) Folge: Es läuft öfters Wasser raus, was mir nur passiert wenn ich nicht richtig schlucken kann oder wenn ich Zähne putze und mal wieder zu viel Zahnpasta auf der Bürste habe. Wichtig: nachts habe ich es versucht, entweder ich bin nicht eingeschlafen, oder ich hab sie im Schlaf rausgenommen (automatisch) oder sie auch nur rausgefallen und halt in den Wasserbecher geklumpst. Nahcts klappt es nicht und tagsüber habe ich keine Lust, dass mir ständig irgendwie Spucke auf meine Lernutensielien fällt, weil ich den Mund nicht zubekomme. Weis wer von euch Rat? Ich bekomme übrigens später noch eine feste Zahnspange, also diese Brackets. Ich habe mal einen Plan von dieser Behandlung eingefügt (2. Bild) nicht wundern, einige unwichtige Teile des Plans habe ich zwecks Übersichtlichkeit entfernt ud ein paar Kreuze und einen Pfeil gezeichnet, da ist das Oberteil einer herausnehmbaren Spange nur ohne Metallschlange Noch wichtig: Bei der KFO muss man ewig auf Termine warten, das dauert da mindestens bis Febraruar

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?