An die Nachtportiers (Hotel). Was verdient ihr so brutto?

1 Antwort

du solltest meines erachtens nach etwa 1600euro netto fordern und dich dann mit 1500euronen zufrieden geben! das sollten für deinen chef etwa 1800brutto plus nacht- und feiertagszuschläge machen, also vertretbar! kommt aber auch ein wenig auf dein alter und deine erfahrung in diesem job an! viel glück beim verhandeln!

P.S.:Ich sitz auch grad an der reze!

Hey, so in dem Dreh habe ich mir das auch gedacht. Bin 31 und Quereinsteiger (gelernter Bürokaufmann). Mein angefordertes Arbeitszeugnis fiel jedoch "sehr gut" aus, sind alle also sehr zufrieden mit mir, denke mal das kann auch als +Punkt für eine Gehaltserhöhung bewertet werden. 1.500 EUR netto wär schon was. Thx für deine seriöse Antwort und nicht langweilen an der Rezi =) gääähn

0

Gezahlte Vorsteuerbeträge in Anlage Eür

Ich weiß, dass die Gezahlte Vorsteuerbeträge in Anlage Eür, ist das MwSt. das Ich für meine Betriebsausgaben gezahlt habe.

Meine Frage ist: Ich habe für Hotel in Schweden bezahlt (so übernachtungskosten), das heißt, dass das MwSt. nicht in Deutschland bezahlt ist.

Beispiel: Netto Betrag: 100 EUR MwSt. Schweden 25% = 25 EUR Brutto: 125 EUR

Soll ich diese MwSt. Betrag (25 EUR) in Gezahlte Vorsteuerbeträge stellen und die Netto betrag (100 EUR in übernachtungskosten), oder die gesamte brutto Betrag (125 EUR) in übernachtungskosten?

Danke.

...zur Frage

Gehaltserhöhung - ja oder nein?

Hallo zusammen!

Ich arbeite als Chef de Rang in einem Hotel und habe eventuell die Möglichkeit, meinen Ausbilder-Schein zu machen (der Betrieb übernimmt dabei die Kosten).

Meine Frage ist jetzt: Kann man, wenn man den Ausbilder-Schein hat, mehr Gehalt verlangen und wenn ja, wieviel?

Verdiene 2246€ brutto (laut Tarif).

Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Ist ungleichheit wirklich schlecht?

Soll ein Hilfsarbeiter wirklich gleich verdienen wie ein Arzt? Soll Leistung wirklich bestraft werden? Wollen wir wirklich Gleichheit? Ist Ungleicheit wirklich schlecht? Ich meine wir Menschen sind verschieden. Manche menschen sind eben mehr Leistungsfähiger als andere, oder nicht? Selbst in Sozialistischen Ländern wurde ungleichheit nicht aufgehoben. Höchstens leicht vermindert, wenn überhaupt. Darum Frage ich mich, ist Gleichheit wirklich erstrebenswert? Kann man es überhaupt erreichen?

...zur Frage

Polizei NRW Gehalt?

Hay,

Ich wollte mich informieren lassen übers Gehalt des Polizisten in NRW.!

Manche sagen 1800€ netto monat,und manche 2500€ brutto !

Ich verstehe das nicht , kann mir ein schlauer sagen wieviel die verdien im monat ?

...zur Frage

Ich verdiene im Jahr 63.000 EUR brutto+Handy vom Arbeitgeber bezahlt bei 40 Std.Woche.Wohne in Niedersachsen und bin 32.Was verdient Ihr und was ist normal?

...zur Frage

Warum soll ich für 1800 Eur brutto arbeiten gehen?

Hallo,

ich habe mich extra für diese Frage hier angemeldet... - aus Verzweiflung!

Ich bin 28 Jahre alt und ich habe vor genau einem Jahr und 2 Monaten meinen Job in einer Bank verloren, da ich nach der Bankausbildung und 3 Jahren Berufsleben betriebsbedingt (Banken bauen ab) gekündigt wurde. Was ich auch nicht schlecht fand, da ich mir dachte nach meinem Kraftakt voller Anstrengungen auch mal eine Pause verdient zu haben.

Nach, 3 Monaten Arbeitslosigkeit fing ich mich wieder an zu bewerben, weil mir langweilig wurde, doch ich finde bis jetzt nichts. Meine letzte Gehaltsabrechnung zeigt fast 5200 Eur brutto an, da ich damals ein 13.tes Gehalt Weihnachtsgeld bekam - Und jetzt soll ich für 1800 EUR brutto arbeiten gehen? Das sind in meiner Lohnsteuerklasse ca. 1200 Eur netto - und dann auch noch in Vollzeit?! -Fast 800 EUR brutto weniger und kein 13.tes Gehalt?! Ich kenne eine alleinerziehende Mutter (24), die nicht so wie ich Fachabi, und eine Ausbildung hat, die in Teilzeit genauso wenig bekommt. Es kommt schließlich dazu, dass diese Frau nur einen Quali und keine Ausbildung hat! Dass ich mich bei einer Zeitarbeitsfirma gemeldet habe, war aus Druck vom Arbeitsamt... Ich frage mich einfach nur warum ich Vollzeit mit Abi und Ausbildung genausoviel verdienen soll wie jemand der Hauptschule und keine Ausbildung hat?! Hmmm?!? Ich weiß wirklich nicht mehr was ich tun soll.. Was ist das nur für ein System hier in Deutschland?!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?