An die Mamas und Papas bei der Bundeswehr ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja,kann man. Es kommt halt nur wie bei jedem Arbeitgeber nicht gut an.

Und man wird sich wie bei jedem anderen Arbeitgeber fragen, ob man genau deshalb nicht eher einen kinderlosen bzw. verheirateten Bewerber nimmt.

Für mich gehen Wehrdienst und alleinerziehend aufgrund der dienstlichen Anforderungen nicht zusammen. Zumindest nicht in den ersten 8-9 Lebensjahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das geht aber nicht, wenn du zB in Afghanistan bist für 4 Monate.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Apfelkind1986
11.12.2015, 12:47

In dem Fall würde kein Auslandseinsatz stattfinden, weil es eine ungerechtfertigte Härte für die Soldatin bedeuten würde.

0

Was möchtest Du wissen?