An die Männer: Wieso schreibt ihr nach 2 1/2 Jahren eurer Ex Freundin, wenn ihr aber eigentlich in einer glücklichen Beziehung seid?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Manchmal ist das einfach die Neugierde! Ich glaube nicht das er sie noch liebt, aber manchmal will man einfach wissen wo der andere steht und was er so macht! Und ehrlich gesagt ich liebe es wenn es einem ex von mir schlecht geht, vor allem wenn ich weis wie er mich ab serviert hat!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun deine Frage kann ich dir nicht basierend auf meinen eigenen Erfahrungen beantworten derweil ich meiner Ex Freundin weder nach 2,5 Jahren noch nach 20 Jahren jemals auch nur ein Sterbenswörtchen geschrieben habe und ich denke das es die Mehrzahl der männlichen Exen auch so handhabt. Letztendlich aber sind Menschen durchaus auch sehr unterschiedlich gestrickt und ergo manche haben kein Problem damit unschöne Erlebnisse rasch zu verarbeiten und sozusagen in den Müllcontainer zu schieben, andere hingegen schaffen das selbst nach Jahren oder Jahrzehnten nicht. Am Ende reduziert sich das ganze auf die Bereitschaft der jeweiligen Ex Freundin sich mit derartigen überflüssigen Ergüssen zu belasten oder auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht das man das pauschal beantworten kann. Ich persönlich würde das auch normalerweise nicht machen. Aber ohne die genauen Umständer der Trennung zu kennen, oder ob es noch ungeklärte Fragen oder Besitzrechte gibt, kann man das wirklich nicht genau sagen was sein Handeln zu bedeuten hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht möchte er ja wieder Freundschaft aufbauen, da es ja seine Freundin war und sie nicht schnell vergessen wird. Kann aber auch sein, dass er sie immer noch attraktiv findet und vielleicht mehr möchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie geht ihn nichts an. Wenn er wieder den Kontakt zu ihr sucht, schwindet die Bindung zwischen euch. Wärst du ihm wichtiger als sie, dann würde er nicht mit ihr schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist doch nicht deine sache. Er kann schreiben mit wem er will, solange er dir nicht fremd geht. Wenn er ne Freundschaft mit ihr will oder so, kann er die ja haben. Die Ex muss ihm ja auch nicht antworten. Nur weil es die Ex ist, muss man noch lange nicht verbieten mit ihr zu schreiben, nur weil du auch nicht mit deinem Ex schreibst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?