An die Männer: wer war schon mal fremdverliebt?

7 Antworten

Sexuelle sicherlich, romantische nicht.

Man findet immer wieder einmal, auch in einer sehr gut "laufenden" Beziehung oder in der Ehe einen anderen Menschen sehr sexy und denkt sich vielleicht sogar "die /den würde ich aber nicht von der Bettkante stoßen",

dann ist aber auch gleich wieder "Aus dem Auge, aus dem Sinn" angesagt. Sollte ich der Person nochmals begegnen, dann hatte ich bereits meine Gedankenspiele und gut ist, mein Herz und auch Verstand verfolgt diesen ersten Gedanken nicht weiter.

Sollte sich der Gedanke hingegen wiederholen oder auch dann manifestieren, wenn die Person nicht mehr in meiner Nähe ist, dann kommen tatsächlich "romantische" Gefühle dazu oder ein ungestilltes Verlangen, das ein Hinweis darauf ist, dass entweder etwas in der Beziehung nicht stimmt oder ich beginne mich zu verlieben;

dann meide ich diese Person und es war ein kurzer Flirt, der ganz natürlich ist oder ich vertiefe mich darin und es ist der Anfang vom Ende meiner bestehenden Beziehung.

Herzlichst

Ja, genau das ist mir passiert. Wir lernten ein Paar kennen, mit dem wir (also meine Ehefrau und ich) sehr viel gemeinsam unternahmen. Irgendwann merkte ich, dass ich begann, mich in die Frau zu verlieben. Das brachte mich in der Zeit sehr durcheinander, weil ich halt meine Frau liebe und sie keinesfalls verlassen wollte/will. Es hat einige Zeit gedauert, bis ich mir mit meinen Gefühlen im Reinen war und merkte, dass die Liebe zu meiner Frau durch die Zuneigung zur Bekannten nicht litt, sondern im Gegenteil, noch weiter anwuchs. Das war der Zeitpunkt, zu dem ich die Karten offen auf den Tisch legte und beiden meine Gefühle beschrieb. Das war eine gute Entscheidung!

Bisnheute wurde die Liebe zu meiner Ehefrau und auch zur Bekannten, die mittlerweile eine Freundin/Geliebte ist, immer größer und intensiver. Allseits besteht ein sehr großes Vertrauen und natürlich (in dieser Konstellation geht es nicht ohne) Toleranz. Ganz wichtig war mir dabei von Anfang an, dass es keine Geheimnisse, kein Hintergehen, kein betrügen, kein lügen gibt.

Nächste Woche kommt dann zu meinem Ehering an der rechten Hand ein weiterer, den ich dann links tragen werde. Ein Zeichen nach außen, das uns allen wichtig ist. Und JA, allen geht es richtig gut dabei!

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Und JA, allen geht es richtig gut dabei!

Da hast du einfach nur zwei Frauen gefunden, die das, warum auch immer, mit sich machen lassen.

1

Das dürfte allerdings in den wenigstens Fällen funktionieren. Und ob sich wirklich ALLE dabei so glücklich fühlen wie du, das wage ich auch noch zu bezweifeln.

1
@Glueckskeks01

In unserer (4er)Beziehung reden wir miteinander. Es gibt keine Geheimnisse, kein Hintergehen, keine Eifersucht. Die wenigsten mögen es verstehen, aber es ist wirklich so, dass wir ALLE dem aus freien Stücken zugestimmt haben. Es ist ja auch langsam dahin gewachsen, dass es heute so ist, wie es ist.

0

Am anfang wenn man das erste mal mit so einer Situation Konfrontiert wird ,sollte man die ruhe bewahren und auch die Person versuchen auf Abstand zu halten. Jeglichen Kontakt zu Ihr meiden. Selbst Blickkontakt.Je älter man wird desto unempfindlicher wird man auch auf solche Reize. Als ich 18 war gehöre jede Lady, die bei 3 nicht auf der Laterne Saß, mir :-)

Mit der Zeit gewönt man sich auch daran und Ignoriert es auch mit der Zeit. zugegeben das es auch bei mir vorgekommen ist das ich mich gerägert habe wie ich mit dereinen Person zusammen war und die andere ständig versucht hat die Aufmerksamkeit von mir auf sich zu ziehen. Ich bin einfach zu der Person hingegangen hab mich Höflich vorgestellt und Ihr direkt ins Gesicht mit ruhigen und freundlichen Worten gesagt das ich kein Interesse an Ihr habe und bereits in einer Beziehung bin. Es gehört Mut und Anstand sich dabei ruhig zu verhalten ,aber lieber Offen und Ehrlich ( nicht nur zu sich selbst) sein als mit Lügen das Leben weiterleben.

War jemand schon mal fremdverliebt während einer Beziehung? Wie seid ihr mit der anderen Person umgegangen?

Hey Leute:) Meine Frage geht vor allem an die Männer hier....war jemand von euch schon mal in einer Beziehung und habt euch in eine andere Frau verliebt, wolltet aber eure Beziehung nicht aufgeben? Wenn ja, wie habt ihr euch gegenüber dieser Frau verhalten? Habt ihr versucht sie zu ignorieren oder seid ihr auf sie zugegangen? Welche Gründe hattet ihr die Beziehung nicht zu beenden? Mir geht es nicht um die Gründe warum so was passiert und dass man sich besser trennen soll, sondern wirklich nur um das Verhalten gegenüber der anderen Frau!

...zur Frage

Nur noch Augen für eine andere Frau trotz Beziehung, hat jemand ähnliches erlebt?

Hallo!

Bin momentan in einer blöden Situation. Bin in einer Beziehung und habe auf der Arbeit eine wunderschöne Frau kennengelernt. Ich muss sie ständig ansehen, bin gern in ihrer Nähe. Einmal erklärte ich ihr was und musste sie dabei einfach am Arm berühren. Ich schau ihr immer sehr lange in die Augen, kann einfach nicht wegschauen. Wenn sie den Raum betritt wandern meine Augen blitzschnell zu ihr und ich bin nur noch auf sie konzentriert...Sie steht auf mich, wie ich mitbekommen habe. Nun werde ich immer sehr unruhig in ihrer Nähe. Kann sie nicht mehr richtig anschauen. Hat jemand dafür ne Erklärung? Finde es total peinlich, weil ich schon mal auf dieses Verhalten angesprochen wurde.

Habe Angst, dass ich verliebt sein könnte. Hat jemand schon mal ähnliches erlebt, obwohl ihr in einer Beziehung ward? Wie seid ihr dann mit der anderen Person umgegangen?

...zur Frage

Welche ‚Sexualitätsart‘ ist das. Gibts die überhaupt.?

Haii. Also ich beschäftige mich momentan sehr, mit meiner eigenen sexualität. Ich bin weiblich und grob gesagt siehts bei mir so aus: Ich fühle viele romantische Gefühle für Frauen, allerdings auch ein bisschen für Männer. Aaaber ich kann mir jetzt nichts sexuelles mit Frauen vorstellen. Also quasi, Frauen fürs Romantische und Männer fürs sexuelle. Frage steht ja schon oben

...zur Frage

Fremdverliebt - andere Person zurückweisen, wer hat Erfahrung damit?

Hallo!

Ward ihr schon mal in einer Beziehung und fremdverliebt? Habt ihr dann die andere Person zurückgewiesen, weil ihr die Beziehung nicht aufgeben wollt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?