An die Männer, warum finden viele Männer ihre Partnerin während der Schwangerschaft nicht mehr sexuell attraktiv?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also Al Bundy sagte einmal: “Sex mit einer Schwangeren zu habe ist so, also würde man ein Auto betanken, das man bereits verschrottet hat!“ =)

Vielleicht gibt es ja wirklich ein paar Idioten, die diesen Scherz ernst nehmen, aber ich kann Dir zumindest aus meiner eigenen Erfahrung sagen, dass ich niemals häufiger Sex in meiner Beziehung hatte, wie während der Schwangerschaft meiner Frau.

Und wir haben auch sonst nicht wenig Sex, also nicht dass ich mich beklagen müsste.

Lediglich gegen Ende wurde es dann etwas schwerer, zumal ihre Beweglichkeit dann auch nachlies.

Aber ich habe meine Frau an keinen einzigen Tag jemals weniger attraktiv gefunden. Nicht in der Schwangerschaft und auch nicht danach.

Im Gegenteil, in den 19 Jahren Beziehung würde ich behaupten dass Ihre Anziehung auf mich mit der Zeit eher zugenommen hat, als abgenommen, auch wenn wir beide schon lange keine Vorzeigekörper mehr haben. ;)

Weil es dann keine Frau sondern eine Mutter ist! Die Frauen werden dann auf eine Art podesk gestellt und sind dann heilig! Viele haben auch einfach Angst etwas falsch zu machen!

Weil es dem Mann unangenehm ist Sex mit seiner Frau zu haben mit der Vorstellung das Baby könnte es mitbekommen.

Zudem werden Frauen wenn sie schwanger sind meistens launisch oder zickig, sowas turnt auch total ab.

Weil Sex dann nicht mehr notwendig ist.

Er hat doch seinen Zweck erfüllt, wenigstens vorerst.

lahlihluh 18.04.2017, 15:27

Naja aber geil sind sie ja dann trotzdem Noch... obwohl der Zweck erfüllt ist... nur eben nicht auf die schwangere 

1

Was möchtest Du wissen?