An die Männer, die kleine Frauen bevorzugen: Was gefällt euch an kleinen Frauen so?

12 Antworten

Es kommt, wie immer, auf die Proportionen an.

Es gibt klein und mager oder klein und wohlgeformt. Letztere können unheimlich anturnen. Wenn aber zur kleinen Größe auch noch eine insgesamt eher runde Form hinzu kommt, hört es genauso auf, wie bei größeren, die recht dick sind.

Grundsätzlich spielt für mich die Größe keine besondere Rolle. Es kommt viel mehr darauf an, wie so die Proportionen sind und wenn man sich näher kennenlernt, was so im Hirn ist.

Hatte neulich jemd. zu Besuch, die passt genau in dieses Bild... Sie war klein und zart, ein perfekter Körper... Ich konnte mich echt nicht sattsehen an ihr, das war eigentlich alles so perfekt... Ich hab mich echt kaum wieder eingekriegt. Und sie fand es wohl putzig, dass ich so begeistert war von ihr. Ich hätt sie am liebsten gar nicht wieder gehen lassen...

Sie sehen sehr niedlig und brav aus. Und sicherlich auch leichter zu kontrollieren. :D
Aber eigentlich ist die Größe egal.

Zu klein sollte eine Frau auch nicht sein, aber dort wo die Liebe hinfällt, sollte man nicht noch nach der Größe einer Frau gehen.

Mir geht es so, obwohl ich selbst 1,95m groß bin.

1.Kleine Frauen sind einfach extrem süß

2.Die Proportionen verteilen sich oft besser, dass es so aussieht als hätte sie große Brüste und Hintern.

3.Ich fühle mich wie ein Beschützer.

4.Man kann gut scherzhafte Witze über die Größe machen.

besser zu ****

1
@Premados2

auch, du kannst halt viele Positionen machen die mit normalen viel zu anstrengend wären und sie quasi ddurchs ganze Bett werfen

0

Was möchtest Du wissen?