an die "Männer" die Erfahrung haben nach der "Sterilisation beim Mann" wie ist es bei euch so ohne Spermien beim Sex?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich bin zwar nur die Frau eines "spermienlosen" Mannes, kann dir aber sagen, das es weder für ihn noch für mich, in irgendeiner Form anders ist. Es passiert von Anfang bis Ende nichts anderes wie vorher? Der Erguss war und ist ja, immernoch gleich!
Wie empfindest du selbst, es denn jetzt?
Und warum gehst du weiterhin zur Kontrolle?
Oder ist es noch frisch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BeardKuenzel
15.06.2016, 15:57

ich bin seit 03/2010 sterilisiert nach 6 jahren habe ich aufgefallen das beim sex es anderes geworden ist als vorher ich kann es besser kontrollieren beim sex wegen Orgasmus zu kommen oder nicht auch selbst kontrollieren wie oft ich kommen kann das was ich vorher schwierig war als ich die Spermien damals hatte und 1x zum Orgasmus kam und war der sex vorbei aber seit dem ich die Spermien nicht mehr habe und sterilisiert bin komme ich öfter und kann es besser kontrollieren habe länger das steh vermögen weiss was ich meine^^ ist es bei euch auch so? 

mfg. micha

0
Kommentar von BeardKuenzel
15.06.2016, 16:01

wegen meine spermien kontrolle sagt mein urologe ist es wichtig das man vorbei kommt und zur kontrolle kommen muss testen auf "antibakterielle flüssigkeit" nicht das bei der frau wie z.b. vaginal herpes, oder schwellungen bekommt oder rote Röteln, oder Juckreiz bekommen an der vagina^^


mfg. micha

0
Kommentar von kleinesbiest85
15.06.2016, 19:33

Also das mit der bakteriellen Flüssigkeit ist interessant. Da muss ich mich direkt nochmal belesen! Und zum Standvermögen, kann ich nach wie vor nur sagen, das sich da nichts geändert hat. Er ist erregt wie eh und je 😉

0

Das Eyakulat besteht überwiegend aus einem Prostatasekret, Spermien machen nur wenige % aus. Somit gibt es beim sterilisierten Mann auch ein "Abspritzen".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo BeardKuenzel

Es hat sich nichts geändert, nur dass man sich keine Sorgen mehr wegen einer Schwangerschaft machen muss.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

... kein Unterschied, ausser, man ist deutlich entspannter was Verhütung angeht.

Der Anteil der Spermien im Ejakulat liegt eh nur bei unter 1% - wo soll da der fühl- oder wahrnehmbare Unterschied sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?