An die Männer da draußen! Wie viel Signale braucht es?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Frau sollte vielleicht keine Signale senden, da Signale grundsätzlich missinterpretiert werden können. Mach es sowohl dir, als auch anderen Männern leicht und sag, was Sache ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist schon ein bissl wenig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an wie es geschrieben ist. Formell? Smileys? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jannagamel
20.07.2017, 00:37

Zunächst formell, die zweite Nachfrage mit Smileys und einem Augenzwinkern... ist das keine Einladung? Mehr trau ich mich einfach nicht...

0

Kein Spaß, wir Männer Checken diese ganze Signal Geschichte so gar nicht
Am besten schreiben was du willst hahah

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jannagamel
20.07.2017, 00:50

Im Ernst? Ich dachte immer, das sind nur Gerüchte... Dann schreib ich ihm am besten: "Ok, die ganze Sache war ein großer Irrtum. Ich bin nicht an dem bescheuerten Verein, sondern an deinem Arsch interessiert. Ich kann an nichts anderes mehr denken" *hahaha* Das versteht ihr dann?! Leider bin ich dafür zu schüchtern. Da gefällt er mir zu gut.

0
Kommentar von Rinnegan6
20.07.2017, 00:57

Naja so schlecht ist die Idee jz auch nicht. Ich mein wenn du dich nicht traust, geht es eben nicht anders. Am besten dann öfter schreiben, öfter einen Vorwand suchen um zu schreiben und wenn du ihm dann gefällst, dann wird er dir auch schreiben

1

Was möchtest Du wissen?