An die Mädels: Welchen Herrenduft findet ihr gut? (Parfüm)

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich denke, über einen wichtigen Punkt hast Du dabei noch nicht nachgedacht. Alle normalen Parfüms werden aus synthetischen Duftstoffen hergestellt. Wenn man sich mit Aromatherapie ernsthaft beschäftigt, wird einem bewusst, welche verheerende Wirkung künstliche Duftstoffe auf die Psyche haben. Kommt noch hinzu, dass diese Duftstoffe sich in der Lunge festsetzen und nicht mehr ausgeschieden werden können.

So kann ich Dir nur den Rat geben, nur solche Produkte mit reinen ätherischen Ölen zu verwenden, die man im Bioladen finden dürfte.

Für Denjenigen, dem das bewusst wird, hört jede „Coolness“ der „ach so tollen“ Markenparfüms auf und er wird dieses Zeugs meiden wie die Pest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von meansa
03.07.2014, 18:17

ok, danke für deine Antwort aber:

ich hab ja nicht vor das Parfüm zu trinken. Ich möchte es ja nur wohl dosiert auf die Haut auftragen. Meinst du wirklich, dass das bei einem gelegentlichen Auftragen schädlich auf den Körper auswirken kann?

Du hast Alternativen angesprochen. Gibt es diese auch in Drogeriemärkten? Auf was sollte ich achten?

0

Invictus von Paco Rabane ist mein absoluter Favourite. Geht aber auch über ein Schülerbudget hinaus.

Wenn es was Günstiges für den Alltag sein soll: Puma: Jam man oder Mittlere Preisklasse : Davidoff: Cool water

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

LR Singapore!!! Calvin Klein "One" kommt auch sehr gut, ist aber auch wieder teurer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das One Million <3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?