an die mädels:sind eure omas auch so?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ich bin zwar kein Mädchen, aber ich hoffe, ich darf trotzdem antworten: Ob Du Binden oder Tampons benutzts geht doch Deine Oma einen feuchten Kehricht an. Und wenn schon, sag ihr ganz klar, dass Du Dich für Tampons entschieden hast. Ausserdem ist es sehr selten, dass wegen Tampons das Jungfernhäutchen reisst. Und das Jungfernhäutchen kann auch beim Sport reissen. Es gibt auch Mädchen, die gar keines haben.http://de.wikipedia.org/wiki/Jungfernh%C3%A4utchen

oh je. du arme. hoffentlich kannst du mit deiner mama über sowas reden. deiner oma darfst du ruhig sagen, dass es sie nichts angeht, sie hat keinen erziehungsauftrag- gottseidank, denn sie ist unglaublich rückständig- selbst für ihr alter! heutzutage gehen sowieso die wenigsten als jungfrauen in die beziehungen, die sie für den rest ihres lebens führen. man darf ausprobieren, was am besten zu einem passt. wenn ein mann dich darüber definiert, ob du noch jungfrau bist, willst du diesen mann nicht, weil er dich nicht mehr schätzt als irgendeinen dummen mechanismus, der Männeregos pushen soll. du solltest dich nicht mit binden etc. quälen, wenn dir tampons angenehmer sind, nur um auszuschließen, dass irgendjemand anstoß am Innenleben deiner Vagina nimmt! deine Oma hat sich da rauszuhalten, und ein mann, der es wert ist, liebt dich mit oder ohne jungfernhäutchen.

Da ist dann deine Oma wahrscheinlich nicht sehr gut informiert. Ich bin eine 62jährige Oma und würde niemanden davon abraten. Als ich jung war (in deinem Alter), kam OB neu auf den Markt. Da gab es noch keine mini. Ich hatte aber auch damit keine Probleme. meine Mutter war damals auch nicht begeistert davon, als ich sie mir kaufte. Sie kannte damals so etwas noch nicht. Sie musste noch selbstgenähte Binden tragen, die dann immer ausgekocht werden mussten. Das könnt ihr euch sicher nicht mehr vorstellen. Aber vielleicht hat deine Oma auch noch solche Erfahrungen gemacht. Und daher ist ein OB für sie unvorstellbar.

meine ome interessiert es nicht, ob ich überhaupt obs benutze! Aber deien oma ist nunmal besorgt udn denkt noch in einer anderen Generation! Damsla war eben alles anders.. lass sie einfach reden ;)

also, ich muss sagen, dass ich es cool finde, wie offen ihr darüber redet. Meine oma ist 54 und ich verstehe mich auch gut mit ihr, aber alleine das Thema BH war total peinlich. Ansonsten kannst du deiner Oma beruhigt sagen dass:

  1. Tampons nicht das Jungfernhäutchen verlezten, da es sehr elastisch ist
  2. kann es auch ganz normal beim Sport reißen

LG leolynn

Das ist normal für 74. Als ich meine (damals gleiches Alter) nach Hygieneartikel dieser Art fragte guckte sie mich an als hätt' ich gesagt: "Oma, ich geh heut strippen". Damals waren sie eben nicht sonderlich aufgeklärt. Deine Oma steckte sicherlich im Krieg fest und als er grad zuende war, begann die Pubertät, Internet war nicht. Also hab bitte Verständnis für sie und sag: "Ja, Oma" ;-)

oha^^ na dann..gg

0

Ich kenne keinen Mann den das stören würde (darüberhinaus bezweifle ich dass er erstmal "nachguckt")... deine Oma hat vollkommen schräge Ansichten

ja das finde ich auch..sie lebt noch in der alten zeit..

0

Dory... Was würde keinen Mann stören?

0
@BenJoshua

Ob da ein Jungfernhäutchen ist oder nicht.. nur irgendwelche hyper-orthodoxen moslems oder was weiß ich..

0
@Dory1

Also ich kenne viele Männer, die krass ausgdrückt nicht auf eingerittene Stuten stehen. Die Frauen, die sich von etlichen verunreinigen lassen, habe ich nur Verachtung übrig, obwohl ich kein Muslim bin.

0
@BenJoshua

Achso.. das sind vermutlich die Männer die selbst mit jeder x-beliebigen Tante ins Bett hüpfen, dann aber die Frauen hinterher als Schlampe bezeichnen...

0
@BenJoshua

aber ich schätze, du hast nichts dagegen, wenn männer ihn überall reinstecken, wo sich die möglichkeit bietet?

0
@ralavonzamonien

Falls ich gemeint sein sollte: Die Treue zum Partner beginnt schon vor der Partnerschaft. Das gilt für Frau und Mann.

0
@BenJoshua

hm. ich bin nciht sicher, ob das klappt. meinst du denn mit treue nur körperliche oder auch, vorher nie verliebt zu sein? und ich fürchte, oft ist man sich in dem moment, indem man eine tiefe beziehung eingeht (und miteinander schläft) absolut sicher, dass das der mann/die frau fürs leben ist. und dann stellt sich drei jahre später heraus, dass dieser mann/diese frau in seinem/ihren leben ganz andere ziele erreichen, die kinder anders erziehen, einen anderen lebensstil führen will als man selber, und da finde ich es doch ratsam, wenn sich beide im guten trennen und sich jeweils jemanden suchen, der besser zu ihnen passt, anstatt einen derartigen kampf auf sich zu nehmen, den vermutlich die kinder später verlieren? zumal, wenn zum fraglichen Zeitpunkt noch keine Kinder da sind, auf die rücksicht genommen werden müsste.

0

typisch omas;) das ist deine entscheidung was du benutzt, nicht die von deiner oma. das sind so dinge, die früher üblich waren:)

na die Ansicht gehört wohl der Vergangenheit an. Lächle und lass der Oma ihren Glauben.

Meine Oma ist nicht so...sie steckt Ihre Nase nicht in Dinge die sie nichts angehen

Glück gehabt.

0

Das sind alte Märchen. Meine Oma regt sich zwar nicht auf aber sie meint das es nur Frauen nutzen können die schon Verkehr hatten... pures Märchen.

Bei Moslems ist das wichtig, aber in unserer Kultur, nee.

jo.

0

unsere Kultur? Haben wir eine? Ich denke nicht.

0

ich sag ganz bestimmt nicht meiner omma,dass ich tampons benutze XD das geht sie nen schei.. an.

Was möchtest Du wissen?