An die Mädels: Schrecken euch Kiffer ab?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ja für mich wäre das ein No go
Ich glaube das ist bei all meinen Freunden ein No go
Ich glaube nur im der eigenen Kifferwelt ist das okay

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So mal, okay wie er lustig ist, sein Ding, wenn ers mal probieren mag. Aber mehr als nur mal probieren, da soll er sich ne andere suchen.

Also regelmäßig nein, da braucht der Typ gar nicht ankommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in so einen hatte ich mich auch mal verguckt, aber als ich merkte das er regelmäßig kifft, doch lieber einen anderen gesucht ( und gefunden )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Drogen gehen gar nicht !!!! Ich rede jetzt nicht von Zigaretten oder ab und zu mal was trinken.

Aber kiffen oder andere Drogen gehen gar nicht.

Ich versteh nicht wieso Leute dies tun. ?!

Natürlich will wahrscheinlich jeder einmal an einem wissen wie Gras schmeckt ok das kann ich noch nachvollziehen. Leider bleibt es bei den meisten nicht nur bei einmal Probieren. Ich halte davon nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXCutieXAlinaXx
17.11.2015, 11:50

Nicotin und Alkohol sind wesentlicher schädlicher und schlimmer für den Körper und für die Mitmenschen als das Kiffen.

0

an sich kann jeder ja tun was er will, aber ich finds nicht so toll wenn mein typ drogen nehmen würde. allgemein kenne ich nur mädchen die es abschreckt, wenn einer drogen nimmt. aber jeder soll ja bekanntlich tun und lassen was er möchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich persönlich finde das jetzt nicht super toll aber wenn dein Charakter stimmt würde ich versuchen damit klar zu kommen aber das sieht jedes Mädchen natürlich anders würde sie zunächst mal fragen was sie davon hält das man gras raucht denn es kann auch sein dass sie das voll abschreckt oder das sie das gar nicht so krass interessiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Winkler123
16.11.2015, 23:05

Ich selbst kiffe nicht !

2
Kommentar von Mgxix
16.11.2015, 23:06

Ach so 😬

0

Dude..wenn du kiffen willst dann kiff doch.. egal was die mädchen denken.. ich weiss, und ich nehme an du bist so zwischen 15 und 25 jahren alt, da dreht sich vieles wenn nicht alles um girls..aber mal ehrlich, später wirst du feststellen dass du für die girls nicht all zu viel machen solltest, sprich, wenn eine auf dich abfährt, dann tut sie das auch wenn du kiffst..AABER.. ich rede von kiffen und nicht kommakiffen wie Snoop, WizKhalifa etc.. irgendwo gibts dan schon grenzen.. ich meine, ich kiffe seit ich 18 bin..jetz 30ig, meine frau wollte schon recht schnell in unserer beziehung das ich aufhören, ich kiffe immer noch, am abend wenn kinder schlafen zieh ich mir einen rein, mit dem nachbarn oder allein aber dan nur 5-8 züge danach sind bei mir alle sicherungen durch..gechillt.. tu das was du willst, wenn es ein mädchen nicht mag, dann ist es halt so, dann kannst du darüber diskutieren und eine lösung finden.. du musst einfach offen sein, entgegenkommend dann kannst du das auch von deinem gegenüber erwarten..

aber einfach so verallgemeinern würde ich das nicht, sprich ich würde nicht kiffen oder eben nicht weil es jemanden stört / oder jemand das cool findet..wenn dann wenn  es ärztlich problematisch wird..herzrasen etc..

es geht um genuss, rausch..und das wird seit tausenden von jahren gemacht..wie auch sex ... thats life!

WICHTIG: Bitte nimm das hier nicht als Motivation zum kiffen, kiffen ist immernoch drogenkonsum, ich will nicht das du glaubst kiffen bleibt ohne folgen.. kiff nicht zu viel, kiff mit freunden.. sobald du anfängst oft alleine zu kiffen ists nicht mehr so coool..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Winkler123
19.11.2015, 10:00

ICH SELBST KIFFE NICHT !!!

 

1

Mich schreckt es schon ab. Aber das kommt immer auf die Einstellung des Mädchens an!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?