An die mädels die auch erfahrungen damit haben ❤️?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich denke, dass dunkle Farben nicht wirklich heller werden, vielleicht ein bisschen, aber nicht so drastisch, und wenn, du musst ja sowieso nachfärben nach einer gewissen Zeit. 

Dass die Farbe heller wird oder verblasst, ist nur bei unnatürlichen Farben, wie Rot, Blau etc. Und bei diesen geht das einigermaßen schnell, hab selber Rote Haare. 

Und falls es bei dir dann wirklich heller werden, gibts ja jetzt diese Colour Refresher von Syoss. Das Teil ist echt der Hammer.

Ich hoffe, dass ich dir irgendwie helfen konnte,

SmileyMi

Danke liebste☺️

1

Eine frage musst man Colour Refresher von Syoss es benutzen wenn es falls noch heller wird oder nach dem haarefärben?

1
@xxkajolx

Falls es dann heller wird, was ich aber bezweifle :) In der Regel sind das erst 2- 3 Wochen nach dem färben

0

Ja ich glaube das wäscht sich aus. Ich würde mir meine Haare aber mit hilfe imd färben der erfahrung hat ansonsten ganz ziemlich schiefgehen.... Da gibts aber auch spezielle Shampoos, Spülungen etc... dafür dass die gefärbte Haarfarbe lange erhalten bleibt außerdem steht auf der verpackung der haarfarbe wie lang die farbe hält und ein Ergebnis wie es am ende aussieht (meist hinten, da ist eine Haarfarbe angegeben und wiensie ungefähr nachdem färben aussieht)

Wenn man Drogeriefarbe nimmt, dann könnte das schon passieren. Ich habe sie mir in nem knalligen rot gefärbt und die sind mittlerweile in ner ganz anderen Farbe. Am besten gehst du zu einen Friseur und lässt dir dort die farbe zusammenmischen. Die geben dir dann auch eine richtige Farbe und nicht so ein m*st den sie dir in der Drogerie andren...

Kommt drauf an welche Haarfarbe du benutzt. Manche wäscht sich nicht aus, manche schon. Ich hab mir die Haare vor nem halben Jahr oder so teilweise Lila gefärbt, die Farbe sollte sich angeblich nicht auswaschen und nach 2 Monaten war meine Haarfarbe genau wie vor dem Färben.

Also ich hab mir die Haare diesen Herbst auch dunkel gefärbt (so zartbitter-schoko-braun) und schon nach relativ kurzer Zeit hat sich das rötliche wieder durchgeschummelt und ja, es wurde wieder nach und nach heller. Weswegen ich nun wieder ein paar nuancen heller färben werde.

ja schon aber bei rötlichen Haaren ist das wieder anders.

0

Wenn du deine Haare färbst, dann werden sie eigentlich heller und es wäscht sich auch nicht rauswaschen.
Tönen lässt sich rauswaschen.

Nein das stimmt nicht. Meine Mutter ist Frisör!❤sie hat das selbe gemacht und es hält ewig...natürlich muss man nach einem Jahr mal nachfärben, aber das ist auch normal.

Bei einer Tönung wäscht sich die Farbe raus, und beim Färben bleibt sie im Haar....soweit ich weiß😊

Was möchtest Du wissen?