An die Leute die die Schule abgebrochen haben?

3 Antworten

Ich hab die Schule zwar nicht abgebrochen, aber warum schlechtes Gewissen gegenüber den Mitschülern?

Ich hätte eher ein schlechtes Gewissen mir gegenüber, aber da ist ja jeder anders. Und nur weil du die Schule abbrichst, brichst du ja noch lange nicht den Kontakt zu deinen Mitschülern ab. Die Freundschaften kannst du doch trotzdem pflegen. Ich wüsste nicht warum man ein schlechtes Gewissen gegenüber den Mitschülern haben sollte.

Klär mich auf falls ich etwas übersehe :D

lg

Warum ein schlechtes Gewissen wegen anderen?
Du musst für deine Zukunft doch selbst sorgen und nur ein schlechtes Gewissen haben, wenn dich was daran stört. Es ist auch nie zu spät was daran zu ändern und auch ohne Abschluss kommt man an Jobs und Ausbildungen. Ich persönlich kenne einen Haufen und alle haben sie jetzt eine abgeschlossene Ausbildung und Arbeit.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung
3

Ohne Abschluss? Echt?

0
8
@shazehm123

Ja, sind aber handwerkliche Arbeiten wie Maler, Glas-Gebäudereinigung und Gärtner

0

Ja, aber nicht wegen Schülern sondern mir gegenüber

Schlechtes Gewissen wegen Lüge?

Hi, Und zwar war ich gestern abend feiern. Zwar nur bis 2.00 Uhr anstatt bis um 4.00 wie normalerweise, und auch ohne dass ich nur einen schluck getrunken habe, aber im endeffekt, feiern war ich trotzdem. Problem..ich durfte von meiner Mum aus nicht, da ich die woche über wegen erkältung von der schule zu hause geblieben bin. Quasi aus prinzip durft ich daher nicht. Habe sie aber angelogen, meinte dass ich mit meinem besten freund essen gehe, und danach bei ihm schlafe. Zweiteres stimmte, ersteres nicht. Habe ein verdammt schlechtes Gewissen deshalb, da ich zu meiner mum in solchen sachen eigentlich immer sehr ehrlich war. Wie kann ich mein schlechtes gewissen verdrängen/aushalten? Ps: Beichten kommt nicht in Frage, das war sonst die letzte party auf der ich war, da kenn ich meine Mutter zu gut... Lg

...zur Frage

Nicht an Schule bzw. Wandertag gegangen (schlechtes Gefühl)?

Hey Leute, ich komm direkt zur Frage:

Ich bin nicht in die Schule gegangen obwohl wir Wandertag hatten. Ich bin wirklich sehr schlecht im Wandern und habe ein geschwächtes Immunsystem. Ich hatte ich 39* Fieber, Halsweh und Ohrenweh dazu noch Nasenverstopfung. Ich bin also nicht gegangen. Nur habe ich jetzt ein schlechtes Gewissen da ich genau an diesem Wandertag krank werden musste und dazu ist es ja noch auffällig da ich nicht gut im Wandern bin. Jetzt habe ich so die Angst dass Schüler und Lehrer denken könnten dass ich schwänze. Ich habe ein echt schlechtes Gewissen den anderen gegenüber und weiss nicht wie ich mit dem Gefühl umgehen soll. Zumal ich sooo oft krank bin (64 Fehllektionen letztes Jahr) ärgert mich das selber sehr. Ich will sehr gerne gehen aber ich werde immer wieder krank. Nun gut: Kann mit jemand helfen wie ich mit diesem schlechten Gewissen fertig werde?

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?