An die Küchenprofis eine letzte Frage- rühren oder mixen?

7 Antworten

  • Blender und Rührgeräte sind völlig verschiedene Geräte mit völlig verschiedenen Anwendungsfällen. Du brauchst mit großer Sicherheit beides,
  • Für Backen geht es nur mit Handrührgerät.
  • Für Smoothies kann man einen Pürierstab oder einen stehenden Mixer (Blender) nehmen.
  • Für Obstsalat schneidet man am besten per Hand, alles andere wird zu matschig.

Für einen Obstsalat musst du Hand anlegen, also selbst mit einem Obstmesser schälen und schnippeln. Für einen Smoothie brauchst du einen Mixer (mit Messer) oder Pürrierstab.

In deinem Link ist ein Rührstab für Kuchen (Rührteig). Für Mürbeteig braucht man dann andere Aufsätze.

Das Ding hat keinerlei Messer, damit kannst du ganz sicher keine Smoothies herstellen. Auch Obstsalat wird damit ganz sicher nix, wie sollen denn beim Rühren Stücke entstehen? 

Das ist ein HandRÜHRgerät. Damit kannst du Teig kneten und rühren, und schon beim Kneten sind die Dinger schnell überfordert. 

Obstsalat wirst du allerdings auch mit einem Mixer kaum hinbekommen, das gibt nur Matsch. 

Ok kann mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen, was das für ein "Gemöhr" wäre, Obst damit klein machen zu wollen

0

Was möchtest Du wissen?