An die Jungs: Wie findet ihr es, wenn ein Mädchen nur 2 cm kleiner ist als ihr, ihr aber schon ein großer Junge seid (ihr seid so um die 1,80)?

9 Antworten

Würde mich (1,93m) nicht stören. Finde es irgendwie immer cool, wenn ich mal einer Frau begegne, mit der ich „auf Augenhöhe“ bin. Kommt bei meiner Körpergröße aber selten vor. Eine gute Freundin ist aber z.B. 1,86m groß und dabei total hübsch, attraktiv und hat schöne, normale Proportionen. Sowas finde ich toll.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Kenne ich mit meinen 1,96 nur zu gut.

0

Mir wäre das komplett egal. Ich bin aber nur 1.68m d.h. in der regel sind in meinem umfeld inkl. Frau alle grösser als ich

Ist sogar cool. Ich bin so 182/183 cm groß. Also wäre sie 180/181 cm groß. Würde ich vollkommen okay finden.

LG

Ist es nervig, wenn sie dann nur so 1,60 ist?

1
@Xenula123

Hast du das nicht schonmal gefragt? Ne, ist nicht nervig, aber bei einem Kuss muss der Größere sich etwas bücken. 😄

1
@Nevvv

Ist das dann ein Nachteil? Also das mit dem bücken ? Also so nach dem Motto: Och Neee da hab ich jetzt nicht so viel Lust drauf, ist besser wenn die auf meiner Höhe ist ...

1
@Xenula123

Ein Nachteil schon, aber das ist doch kein Grund jemanden abzulehnen! Dann geht sie halt auf Zehenspitzen und der Größere bückt sich nur ganz wenig. Ist doch ok.

1

Also ganz oberflächlich gesehen wäre einen halben Kopf kleiner am liebsten.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Bin halt ein Junge und hab unten was hängen/stehen.🍆

Die Größe ist mir bei der Attraktivitätsbeurteilung ziemlich egal, auch wenn ich kleiner bevorzuge. Ist bei 185 auch echt schwer, da was ansatzweise gleich großes zu finden.

Im KH Aufzug war mal ne Schwestern Schülerin, die war riesig. Sicher 1.98

Was möchtest Du wissen?