An die Jungs... Wenn ihr ein Mädchen im Unterricht immer anguckt... Seid ihr dann möglicherweise verliebt?

6 Antworten

Viele Jungs sind sehr visuell veranlagt, und ich konnte da früher auch schlecht wegschauen, wenn eine mir gefallen hat. Im Unterricht sitzt man ja die ganze Zeit im selben Zimmer… Rückblickend finde ich es ein bisschen peinlich, und man sollte sich auch nicht so vom Aussehen beeindrucken lassen, aber man muss das halt erst lernen. Auf jeden Fall ist es nett, wenn ein Mädchen das als Kompliment sieht, und nicht als “creepy”.

Ich würde sie nicht durchgehen anschauen... eher dezent... aber jeder ist anders

Also verliebt und "auf jemanden stehen" ist für mich was unterschiedliches.

Aber ja, wenn man ein Mädchen etwas länger anschaut kann es gut möglich sein das man auf sie auch steht.

Möglicherweise will man ihr auch nur ein Streich spielen, und überlegt sich wie.

Aber er ist nicht so

0
@Privat2005

Aber wenn doch? Würdest du das Spiel so lieben können, wie deine Spiele?

Es gibt keine Garantie. In jedem Paradies steckt die Hölle, und umgekehrt.

In dem Sinne sei bereit zu fallen, wenn du fliegst.

(Klingt unheimlicher, als ich es meine)

0

Entweder ...

  • Man(n) ist "Hals über Kopf" in Sie verknallt,
  • Man(n) kann Sie aber auch einfach "nur" sexuell attraktiv und begehrenswert finden.

Alles Gute für Dich!

Was möchtest Du wissen?